frage wegen Elterngeld?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 8katja5 14.12.09 - 21:12 Uhr

Hallo,

ich habe zwar noch Zeit mit den Elterngeld aber ich zerbreche mir schon paar Tage den Kopf, und nun will ich hoffen das mir einer ne Antwort geben kann!
ich schildere mal meine Situartion!
Mein Arbeitsvertrag ist ende September ausgelaufen und beziehe da her jetzt Arbeitslosengeld 1 dies beziehe ich jetzt bis März nächsten Jahres!

Wie wird da jetzt das Elterngeld berechnet wird da nur das Arbeitslosengeld 1 mit einbezogen oder wird da auch noch die Zeit mit berechnet wo ich gearbeitet habe!

Ach ja Entbindungstermin habe ich am 23.April 2010

Danke schon mal für eure Antworten

LG Katja

Beitrag von jessi15344 14.12.09 - 21:25 Uhr

hallo,also ich weiß zwar nicht wie das bei ALG1 ist aber ich mußte die lohnnachweise der letzen 12monate abgeben.damit haben die dann das geld berechnet.wenn nicht ruf doch mal an und frag.ich habe mir da auch oft den kopf zerbrochen aber ist alles halb so wild.alles gute und ne schöne kugelzeit

Beitrag von jora1 14.12.09 - 21:40 Uhr

Lass dir nen Termin bei der Arbeitskammer geben. Dort sitzen Leute, die sich richtig mit Elterngeld auskennen. Die Mitarbeiter des Arbeitsamts können dir da meistens nicht wirklich weiter helfen! Mir wurde dort völlig falsche Auskunft gegeben, bei der Arbeitskammer hab ich schnell nen Termin bekommen und die Mitarbeiterin dort konnte mir echt weiter helfen!