Welches Activity Center habt ihr zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zibbe 14.12.09 - 21:29 Uhr

Hey Mädels,
ich möchte meiner Kleenen (8 Monate) zu Weihnachten gerne ein schönes Activity Center schenken, weil sie seit ein paar Tagen den Pinzettengriff für sich entdeckt hat und nun jedes kleinste Detail genauestens befingert. Gestern hab ich sie dabei beobachtet wie sie ständig die Rollen vom Staubsauger schwang und drehen ließ.#rofl Das sah einfach zu niedlich aus und da kam ich auf diese Idee. Einfach etwas zum Drehen, Aufmachen, Fühlen. Habt ihr da Erfahrung und könnt mir eins empfehlen? Damit ihr wisst wovon ich rede, etwas in der Art http://www.amazon.de/Ravensburger-ministeps-04453-Multi-Spielhaus/dp/B000NLSUAS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=baby&qid=1260822302&sr=1-3 Doch bevor ich etwas kaufe, hätte ich gerne eine Empfehlung. :-)
#danke euch,
LG, zibbe

Beitrag von lara_23 14.12.09 - 21:31 Uhr

Hallo

ich hab seit ein paar Tagen eins von Chicco..... bin sehr begeistert davon und unser kleiner Mann auch....

LG Jessica

Beitrag von zibbe 14.12.09 - 21:36 Uhr

Welches denn? Hast du mal einen Link?

Beitrag von steffi1501 14.12.09 - 21:46 Uhr

Hi,
Julian bekommt von meiner Schwester zu Weihnachten das:

http://www.fisher-price.com/de/products/product.asp?id=43157

Da ist zwar nichts mit Türchen dran, aber als wir es bei meiner schwester "Probe gespielt" haben, fand er es ganz klasse!

Lg Steffi+Julian*8.6.09

Beitrag von repti 14.12.09 - 22:27 Uhr

#pro...den haben wir auch

Beitrag von marlon04 14.12.09 - 22:35 Uhr

colin bekommt zu weihnachten den lernspaß tisch von fisher price. den hatten wir beim großen schon (älteres model) und waren sehr zufrieden.

Beitrag von marysa1705 14.12.09 - 22:35 Uhr

Hallo,

zum Drehen, Aufmachen, Fühlen... hmmmm #schein
Ich empfehle: alles - bloss nicht so ein elektronisches Plastikteil mit grauenvollen Tönen und grellen Farben. #schock
Statt dessen:
Lieber eine Schublade oder ein Schrankfach unten in der Küche, in der Dein Kind ganz "zufällig" alte Töpfe, Kochlöffel, Dosen, etc. entdecken darf, wenn Du am Kochen bist.
Eine kleine Kiste mit bunten Wäscheklammern, wenn Du Wäsche aufhängst.
usw usw usw

Du merkst worauf ich hinaus will?
Ich halte solche ganz normalen Alltagsgegenstände um ein vielfaches sinnvoller als solchen Plastikschrott mit grauenhaften Plastikgeräuschen! ;-)

LG Sabrina