So jetzt hab ich -

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 22:43 Uhr

gestern die letzte Pille genommen :-)

Bin schon voll im Hibbelfieber und total gespannt, wielange der erste Pillenfreie Zyklus dauern wird.
Wie war es denn so bei euch? Gleich ein normaler Zyklus? Oder wie lange musstet ihr warten?

LG
Melanie

Beitrag von prinzessjuly 14.12.09 - 22:48 Uhr

ich musste erstma 1,5 jahre auf die erste mens warten ... hab jetzt seit mai die mens ca. jeden monat aber noch keine ss in sicht .. naja der körper braucht zeit ... u so lange wie bei mir dauert es selten,also keine angst!! manche werden auch schon im 1. ÜB schwanger!! ganz verschieden...viel glück .. ;)

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 22:52 Uhr

Ich hab schon einen Sohn und da hatte ich auch ein halbes Jahr keine Mens. War aber wegen einer Schildrüsenunterfunktion und die wird ja nun mit Tabletten behandelt. Hoffe es dauert nun nicht mehr so lange. Wir haben übrigens 3,5 Jahre an Nico gebastelt. Ich hoffe doch inständig, das es diesmal schneller geht ;-)

Wünsch dir alles gute!

LG
Melanie

Beitrag von ichbins-ela 14.12.09 - 22:54 Uhr

bin seit eben neu hier. und hut ab wir haben gerade mal den 2ten versuch gestartet der nicht geklappt hat. und dann lese ich wielange du auf dene mens warten mußtest. hut ab vor soviel geduld und gelassenheit!!!;-)

Beitrag von uli1409 14.12.09 - 22:51 Uhr

Hallo!

Als ich die Pille abgesetzt hatte, habe ich erstmal 6 Wochen auf meine erste Mens gewartet.
Hatte während ich die Pille genommen hatte garkeine Mens mehr.

Danach hatte ich zum Glück sofort nen 31 Tage Zyklus. Ist ja aber bei jedem anders.

Wünsch Dir viel Glück und Spaß beim #schwanger werden!!!

LG Uli

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 22:53 Uhr

Danke Uli! :-)

Beitrag von uli1409 14.12.09 - 22:57 Uhr

#bitte

Hibbelst Du fürs erste #baby oder hast du schon #schrei?

Bis gestern hatte mich auch voll das "Hibbelfieber" erwischt. Und heute (wieder mal pünktlich nach 31Tagen) kam die "Abkühlung":-[

Naja, auf ein neues!

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 22:59 Uhr

Nein wir hibbeln auf das zweite :-)
Bei Nico hat es 3,5 Jahre gedauert. Er wurde im September zwei. Hoffe diesmal gehts schneller!

Drück dir für den neuen Zyklus die Daumen.
Wird ja ein ES zwischen den Jahren?! Das kann ja nur gut werden ;-)

LG
Melanie

Beitrag von uli1409 14.12.09 - 23:08 Uhr

Na wenn das kein guter Start ins neue Jahr, weiss ich auch nicht.;-)

Und wenns dann doch noch nicht klappt, werd ich mich wohl mal vom FA durchchecken lassen. Bin dann jetzt im 6.ÜZ.
Ich weiss, es gibt sooo viele Frauen bei denen es noch länger dauert, aber ich bin doch soo ungeduldig.

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 23:11 Uhr

Checken lassen ist ja kein Problem.
Aber ich denke, wenn du einen regelmässigen Zyklus hast wird schon alles passen! Ich glaub ich muss hier mal ein paar Geduldstropfen ausgeben ;-) Mich eingeschlossen. Weiss gar nicht, wie ich damals die fast vier Jahre überlebt habe!

Beitrag von uli1409 14.12.09 - 23:16 Uhr

Das frage ich mich auch, wie Du das geschaftt hast ?!#kratz
Ich glaub ich nehm gleich ne ganze #flasche von Deinen Geduldstropfen. Kann ja nicht schaden, oder? ;-)

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 23:23 Uhr

Ich flös sie mir jetzt auch nochmal ein. Diesmal glaub ich ist es nicht soweit her mit meiner Geduld ;-)

Beitrag von uli1409 14.12.09 - 23:30 Uhr

Wir werden das schon schaffen!!! Wäre doch gelacht.

Beitrag von hasi.s 14.12.09 - 22:52 Uhr

Hallo Melanie,

mein 1. Zyklus nach 14 Jahre Pille absetzen (Ende März 09) war 32. Tage. Seit dem 2. ZK sind es immer so 28 oder 29 Tage.

Ich war dann auch gleich im 2. Zyklus nicht ganz geplant schwanger (Verhütung mit Persona #rofl) habe dann aber leider in der 6 SSW einen Abgang gehabt.

Wünsch Dir viel Glück
Lg Sabrina

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 22:54 Uhr

Danke Sabrina!

Ich hab auch nen Persona aber der war mir zur Verhütung zu unsicher #hicks hab ihn mir zum SS werden angeschafft (damals bei Nr. 1) aber ich werde ihn jetzt noch nicht einsetzen, erstmal locker starten ;-)

LG
Melanie

Beitrag von hasi.s 14.12.09 - 23:01 Uhr

Mir persönlich wäre Persona zur "richtigen" Verhütung auch zu unsicher. Die Anschaffung war eher ein Herantasten und "Mut machen" #hicks #rofl

Ich Drück Dir fest die Daumen
Schönen Abend noch
Sabrina

Beitrag von jenny133 14.12.09 - 23:06 Uhr

Meine Daumen hast du auch!

Schönen Abend!

Beitrag von frickelchen... 14.12.09 - 23:17 Uhr

hallo.

habe seit absetzen pille vor 1,5 Jahren einen regelmäßigen Zyklus von 28/29 Tagen. Musste nur zwischendurch nochmal für 3 Monate die Pille nehmen u männl.Hormone zu senken.

LG Nico

Beitrag von sussu78 14.12.09 - 23:30 Uhr

Hallo Melanie,

also wir üben jetzt erst seit einem Monat, hab vorher auch die Pille genommen und mein erster Zyklus ohne Pille hat nun 32 Tage gedauert, vor meiner ersten Schwangerschaft war mein Zyklus 28 Tage, also ganz normal. Ich hoffe der Regelt sich nun wieder. Wer weiß, vielleicht halte ich schon anfang Januar einen positiven sst in den Händen:-) wir hoffen es sehr#klee

dir viel Glück und spass beim #sex ;-)

Beitrag von jenny133 15.12.09 - 14:23 Uhr

Hallo

wünsch dir auch viel Glück!
Ein Zyklus mit 32 Tagen ist doch auch völlig ok!

LG
Melanie

Beitrag von wintersun 14.12.09 - 23:42 Uhr

ich hatte erstaunlicherweise direkt einen ganz normalen zyklus, was bei mir schlimmer war, war waehrend des ersten zyklus ohne pille, haben meine hormone total verrueckt gespielt...ich musste mich uebergeben und alles, war nicht schoen...aber das hat sich jetzt auch eingespielt und wir sind auch fleissig am ueben und hoffen auf eine weihnachtsueberraschung :)
ich drueck allen ganz fest die daumen das es bald klappt.

liebe gruesse

Beitrag von jenny133 15.12.09 - 14:22 Uhr

Sowas habe ich neulich bei einer Bekannten auch schon gehört.
Meine Schwester hat vor acht Wochen die Pille abgesetzt und ihr war auch zwischendrin mal richtig doll übel. Sie hat schon gehofft sie ist SS aber das hat sich als Magen Darm Grippe enpuppt...

LG
Melanie

Beitrag von jenny-2301 15.12.09 - 05:28 Uhr

Guten Morgen Namensvetterin ;-)

Ich habe meine Pille, nach 15 Jahren einnnahme, im September das letzte Mal genommen. Mit Pille hatte ich einen schönen Zyklus von 28 Tagen. Der erste Zyklus ohne Pille war 24 Tage, der zweite 26. Jetzt bin ich im dritten Zyklus, es is heute der 32. Tag und noch nix in sicht. Ich denke jeden Tag das sie jetzt endlich mal bald kommen müssen, aber meine Tempi steigt auch dauernd und geht nicht runter. Mit jedem Tag den ich warten muß denke ich das ich vielleicht doch schon schwanger sein könnte :-)
Ich mußte bis jetzt noch nie so lange auf meine Mens warten und ich denke das mein ES früher war als er auf meinem ZB angezeigt wird! Ich muß mich wohl noch etwas gedulden #zitter

Beitrag von jenny133 15.12.09 - 14:21 Uhr

Hey dann teste doch mal!
Jetzt kannst es ja schon wagen oder ;-)

Wünsch dir alles gute!

LG
Melanie