Die Würfel sind gefallen...@ Dezembies!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von majale1 15.12.09 - 09:37 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben!

Nach langem hin und her snd gestern beim FA die Würfel gefallen...kurz zum erklären...

Unser kleiner sitzt in meinem Bauch und möchte sich einfach nicht drehen!Nur die Tatsache,daß dies meine 3. Schwangeschaft ist,hat meinen FA dazu ermutigt,eine Steißgeburt zu versuchen.#zitter Ich konnte mich mit diesem Gedanken nur sehr schwer anfreunden,aber ich dachte ich probiers!
So,letzte Woche hatten wir Termin im KH zur CTG Kontrolle.Dort sagte er eindeutig,eine Steißlage überträgt er nicht.Wenn sich nix tut,dann am 16. (ET) zur Einleitung ins KH.#schwitz
Wir also zu Hause alles organisiert (haben ja 2 schulpflichtige Kinder!).

Dann gestern abend der letzte Termin...dachten wir!Seine Meinung hatte er plötzlich wieder geändert. "wir warten ab,lassen der Natur ihren Lauf..."#schock
Wir waren erst doch etwas sprachlos...dann nahm mein Mann das Gespräch in die Hand!Er erinnerte ihn daran,was er im KH sagte und daß wir uns doch jetzt auf Mittwoch eingestellt hätten...also,wenn Mittwoch bliebe nur der Kaiserschnitt,wenn wir das so wollten.Ich habe das ganze hin und her jetzt auch satt,und nachdem der Befund vom Mumu noch total unreif war,habe ich gesagt:Unter diesen Umständen möchte ich gerne den KS!

Ich glaube,mein FA war erst etwas bockig,reagierte schon etwas komisch.Aber dann ging alles ganz schnell.
Blutabnahme,Einweißungschein,er meldet mich später noch bei den Schwestern an(er ist Belegarzt)...

Jetzt ist alles ok,bis auf daß ich sooooo aufgeregt bin!!!Aber morgen um diese Zeit halten wir unseren Krümel im Arm!!!#verliebt #huepf

Ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag,drückt uns die Daumen das alles gut klappt!Wir sehen uns dann bald im Babyforum wieder!

Gaaanz liebe und aufgeregte Grüße

Veronika mit #babyboy (KS -1)

Beitrag von heike011279 15.12.09 - 09:42 Uhr

'Alles Gute für morgen!!! #herzlich

Wünsche Dir ein gesundes, munteres Kind und ein tolles Geburtserlebnis.

Lass mal was von Dir hören!
Gruß
Heike

Beitrag von mutschki 15.12.09 - 09:51 Uhr

hi

ja da kann ich euch gut verstehn,diese hin und her ist ja echt doof gewesen. aber ehrlich gesagt,ich hätte auch nie eine steissgeburt versucht,und bin auch mitm 3ten ss.
so wenig wie ich für einen ks bin,in so einem fall wäre er mir lieber. würde mich keine normale geburt trauen.

alles gute!

lg carolin

Beitrag von jasminat 15.12.09 - 09:52 Uhr

Ich wünsche dir für morgen alles Gute!!!!#liebdrueck

Beitrag von babsi1972 15.12.09 - 10:03 Uhr

Ich wünsche dir für morgen alles Gute.
lg
Babsi (KS-13)

Beitrag von uvd 15.12.09 - 10:21 Uhr

wie schade...