7 Wochen - Nase zu... und auf den Weihnachtsmarkt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 09:52 Uhr

Hallo,

unser Baby 7 Wochen alt hat ein bissl Schnupfen... wir würden gerne af den Weihnachtsmarkt gehen... meint ihr das geht?

Wie warm anziehen? Im Tuch oder im Kinderwage?

#kratz

Danke :-)
Andrea71

Beitrag von jbw 15.12.09 - 09:56 Uhr

Hallo,

solange die Kleine kein Fieber hat, ist draussen sein prima, auch (oder gerade!!) mit Schnupfennase. Ich würde sie "ganz normal" der Temperatur angemessen anziehen, nicht wärmer als sonst, nur weil sie Schnupfen hat. Dann schwitzt sie, und das bringt auch nichts ...

Alles Gute,
J.

Beitrag von sparrow1967 15.12.09 - 09:58 Uhr

Tuch. Wenn es "aufrecht" ist bekommt es besser Luft als im liegen.

Meine Meinung.

sparrow

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 10:02 Uhr

ja im Tragetuch... wie ziehe ich es denn dan an drunter? und wie ziehe ich mich an?
Meine Jacke geht leider nicht zu #schein

Beitrag von sparrow1967 15.12.09 - 10:12 Uhr

Wie kalt ist es bei euch?


Ich hab meinem Floh in dem Alter: Strampler , Schneeanzug, Mütze, und Fellpuschen angezogen. Da das Kind ja vorm Bauch ist, reichte mir ne Winterjacke, die ich offen gelassen hab- das Tragetuch wärmt da echt ganz gut #schwitz

Zwischendurch aber immer in Babys Nacken fühlen, ob es zu warm oder zu kalt ist!!

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 10:36 Uhr

ok.. war noch nich tmit dem Tuch draussen mit ihm...

also:

Langarmbody
Stampler mit langen Armen?
Schneeanzug
und Mütze... hoffe die ist auch warm genug... oder soll ich noch die Kapuze vom Schneeazug hochmachen?
und dann das Tuch drüber?

und ich?

normale Sachen und Winterjacke offfen..

Danke :)

Beitrag von sparrow1967 15.12.09 - 10:49 Uhr

Da du das Tuch ja auch übers Köpfchen ziehen kannst ( Wickelkreuztrage) würde ich das eher so handhaben- keine Kaputze,sondernne warme Mütze und dann das Tuch leicht drüberziehen. Wie gesagt: zwischendurch immer fühlen wie warm es ist!)

Das Tuch hat bei mir den gesamten vorderen Bereich abgedeckt, wo ich die Jacken nicht zubekam..und glaub mir- das wird echt warm ;-)

Solltest du den Kinderwagen benutzen, würde ICH- je nachdem wie kalt es bei euch ist- ein Lammfell UNTER die Softtasche packen- dann kann die Kälte von unten nicht so durch. Ich hab allerdings auch noch ein warmes Körnerkissen ganz unten ans Fußende in den Fußsacke gelegt #schwitz - denn der Kinderwagen kühlt ruckzuck aus. Das Körnerkissen kann man ja rausnehmen, wenn es deiner Meinung nach zu warm ist.

Strampler - Moritz hatte keine Strampler mit Arm- er hatte dann n langämliges Pullöverchen und seinen Strampler an.


Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 10:53 Uhr

danke erst mal für die Tipss :))

mal schauen.. vielleicht nehme ich beides mit und entscheide mich dann dort :)

Beitrag von jbw 15.12.09 - 10:29 Uhr

Hallo,

wird Dir das nicht zu kalt mit offener Jacke?
Ich hatte damals in der TT-Zeit gelegentlich eine Jacke von meinem Mann getragen, ich sah dann zwar aus wie ne Vogelscheuche, aber wen kümmert's?

Im TT ist wichtig, dass Du Babys Füsse gut einpackst, weil die rausgucken. Ansonsten hatte meine Kleine ihr Winterklamotten an (Strumpfhose, Hose, Body, T-Shirt und (dünnen) Pulli), sowie den Schneeanzug, und dann ins Tragetuch unter Papas Jacke.

Viel Spass!
J.

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 10:38 Uhr

ok. warme Schuhe hab ich :-)

denke das ist auf dem Weihnachtsmarkt etwas bequemer als mitdem Kinderwagen #schein

da wir mit dem auto fahren, soll ich ihm den schneeanzug dann schon im Maix cosi anziehenf für die Fahrt damit ich ihn dann an ort und stelle nicht anziehen muss?

offene Jacke: ich hab doch dann den Kleine vor mir.. der wärmt doch auch, oder?

Beitrag von sparrow1967 15.12.09 - 10:50 Uhr

Kommt drauf an, wie empfindlich du bist und wie kalt es bei euch ist ;-)


Beitrag von kathrincat 15.12.09 - 10:06 Uhr

klar ist ja im kiwa, frische luft ist gut.

Beitrag von miriamama 15.12.09 - 11:18 Uhr

HI!!

Ich würde mit deinem Baby im Tuch übern Markt. Ist angenehmer, weil du dann das Theater mit der Menschenmenge nicht hast.

Zum Anziehen: Ich ziehe immer meine Jacke ganz normal an, dann binde ich über der Jacke (wichtig ist, etwas strämmer zu binden) und Charlotte ziehe ich einen Schneeanzug an. Passt ganz gut.

LG! Miriam

..und viel Spaß!!

Beitrag von andrea71 15.12.09 - 11:33 Uhr

über der Jacke??? ich habe aber eine sehr dicke Winterjacke.. hmmm... ist er da nicht drunter besser aufgehoben?

Beitrag von miriamama 15.12.09 - 15:10 Uhr

Ich hab auch eine recht dicke Winterjacke (mantel) aber der ist so eng, dass ich Charlotte niemals drunter bekomme..

Wenn es bei dir unter der Jacke geht, kannst du es ja auch so machen.

LG!