Wer hat noch so einen langen Zyklus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teddybriefmarken 15.12.09 - 09:56 Uhr

Hallo!

Meine Frage steht eh schon oben.

Ich hab im Jänner aufgehört zu verhüten und seit dem nur 3 mal die Regel bekommen. Zuletzt hab ich 6 Monate mit dem Nuvoring (oder so ähnlich heißt der) und vorher 1,5 Jahre mit der 3 Monatsspritze verhütet.

Wie soll ich da nur wieder Schwanger werden? Habt ihr Ideen wie mann einen Rythmus in den Zyklus bekommen könnte. Nehme zur Zeit Globuli Lachnesse, aber ich kann noch keine Besserung feststellen.

Lg. Gabi

Beitrag von twitty77 15.12.09 - 09:58 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=460024&user_id=844288

ich habe auch immer so langen zyklen aber ahbe auch kein rat

Beitrag von grey-tiger 15.12.09 - 10:11 Uhr

Hi,
ich hab auch so einen mega langen Zyklus und frag mich auch, wie man schwanger werden soll, wenn man nur alle Virteljahr seine Mens hat. Ich warte auch schonwieder seit fast 60 Tagen.
LG

Beitrag von engelein1406 15.12.09 - 10:17 Uhr

Guten morgen!!

Ich habe über dir gepostet!!!
Ich warte auch mal wieder seit 11 Tagen:(

Schwanger bin ich trotz den doofen AZ nicht laut meinen FA.

Aber dafür kannste ja mal lesen,was er noch gesagt hat.

Ich glaub ne regelmäßigkeit werden wa da nie rein bekommen.

Lg Nicole