Hallo MaiMamis, wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winni29 15.12.09 - 10:55 Uhr

Hallo liebe MaiMamis, wie geht es Euch?

Bin jetzt 18. Woche und mir geht es ganz gut. Habe immer mal ziehen im Unterleib; aber alles auszuhalten. Leider machen mir Rückenschmerzen zu schaffen, aber da muß ich durch ;)

Liebe Grüße Nadja

Beitrag von lexa2008-24 15.12.09 - 11:00 Uhr

Hallo,

Ich bin auch ne glückliche Mai-mami. Mir geht es soweit ok. Hab nur gestern leider beim ausräumen vom Schlafzimmer zuviel gemacht und starke schmerzen bekommen, als ich gelegen bin ging es besser und heute nacht war es dann weg. Heute hab ich keine schmerzen deshalb war ich auch noch nicht beim Arzt.

Sonst geht es mir super, machen uns schon Gedanken für das KiZi aber werden uns no nid so einig.

Lg Lexa mit Bauchzwerg und Papa

Beitrag von ladysilke 15.12.09 - 11:08 Uhr

Guten Morgen,

ich bin auch eine Mai mama:-) Grundsätzlich geht es mir gut. Bin diese Woche krank geschrieben weil mich eine Erkältung erwischt hat.
Naja, heute morgen bin ich etwas schnell aus dem Bett gehüpft, da das Telefon geklingelt hat und zwischendrin kam der Postbote mit dem Kinderwagen. Ich glaube das war etwas viel und schnell, ich bekam etwas Druck im Unterleib. Habe mich dann noch eine halbe stunde hingelegt und jetzt geht es. Habe gerade den Kinderwagen zusammengebaut, total schön;-) Wollte eigentlich heute noch etwas im Haushalt tun, aber ich glaube das vertage ich auf morgen.
Dann mache ich doch lieber noch ein paar Weihnachtsplätchen:-)
Kinderzimmer müssen wir uns momentan noch keine Gedanken machen. Wir sind am bauen und werden erst im Juni/juli einziehen, solange schläft das Kind im Schlafzimmer und die Möbel bekommen wir von meiner Schwester, der ihre Beiden sind jetzt rausgewachsen:-)
Liebe Grüße silke

Beitrag von kirsche0587 15.12.09 - 11:04 Uhr

Hallo Nadja,
ich bin in der 21.ssw und mir gehts soweit spitze. Ab und zu hab ich auch ein Ziehen im Unterleib oder in der Leistengegend aber dass scheint normal zu sein :) .

lg Nicole

Beitrag von wetterleuchten 15.12.09 - 11:05 Uhr

Hi

ich komme morgen in die 19.SSW - noch eine Woche und dann Halbzeit, juhuhuuuuuu!

Seit ein paar Wochen hatte ich leichte "Blubberblasen" im Bauch gesprüt und seit gestern spüre ich leichtes Schubsen - noch nicht tritte, ich glaube, die Füßchen meiner kleinen sind immer noch zu klein, aber wenn sie die Purzelbäume macht, dann kriege ich das jetzt mit!!! #verliebt

LG

Beitrag von dynastria 15.12.09 - 11:05 Uhr

Juhu!

Bin seit heute 21. SSW! Die Hälfte is endlich geschafft!

Nur leider haben wir noch kein eindeutiges Outing.
Mir gehts soweit ganz gut, hab wahnsinnige Probleme mitm Rücken, aber kriege Massagen und sowas.

Kinderwagen ist auch schon bestellt und einige Kleinigkeiten haben wir schon.


LG, Dynastria + #ei (21. SSW)

Beitrag von nayita 15.12.09 - 11:51 Uhr

Mir geht es soweit auch ganz gut. Bin jetzt 16+3.

Teilweise hab ich Probleme mit Sodbrennen aber es ist schon wieder besser geworden...

Morgen hab ich wieder FA Termin und hoffe auf ein Outing!!! Drückt mir die Daumen. #huepf

Beitrag von alinasmama2003 15.12.09 - 13:10 Uhr

Hallo
ich bin in der 20. woche und mir geht es ganz gut
ich spüre mein baby ganz gut, tritt mir meist auf die blase oder man merkt ein leichtes schubsen im bauch
am montag hab ich wieder FÄ termin und darauf freu ich mich schon, hoffe auf ein outing
mein bauch ist auch nicht mehr zu übersehen und ich bin sehr stolz auf meinen bauchi

Beitrag von claudia2708 15.12.09 - 13:59 Uhr

Hallo Mai-Mamis,

ich bin 19.SSW und am Freitag haben wir großes Ultraschall, ich hoffe, dann bekommen mein Mann und ich zu sehen, ob Amelie einen Bruder oder eine Schwester bekommt!!!
Diese Schwangerschaft ist ganz anders als meine erste, ich bin ständig erschöpft, habe wieder mit Übelkeit zu kämpfen, ich dachte, das hab ich längst hinter mir.
Aber jeden Abend dasselbe... so ist das wahrscheinlich, wenn man schon ein Kleinkind hat!
Das Baby purzelt aber deutlich spürbar durch meinen Bauch :-)

Gestern habe ich einen Zwillingswagen abgeholt, den wir als Geschwisterwagen nutzen können. Sonst brauchen wir ja nichts Neues, höchstens Kleinigkeiten...

LG
Claudia