Milchschorf mit vier Monaten erst????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lewie 15.12.09 - 11:44 Uhr

Huhu,
mein Sohn hat quasi über Nacht Milchschorf bekommen - richtig gelbe Schuppenplatten auf dem Kopf #heul Kommt das häufig erst so spät? Kenne es nur bei kleinen Babys bzw. dass es sich früher gezeigt hat und dann länger bleibt.
Gruß, Lena

Beitrag von zicke1120 15.12.09 - 12:24 Uhr

Solange wie die Baby´s Ihre Milchflasche bekommen oder die Brust können sie den Milchschorf bekommen , das ist ganz normal.

Manche haben es von anfang an , andere später und wieder andere bekommen es gar nicht.

Aber du brauchst dir keine Gedanken machen ist alles vollkommen normal.

lg

Beitrag von poobear 15.12.09 - 13:25 Uhr

Meine kleine hat den Milchschorf auch erst mit 4 monaten bekommen, sie ist jetzt 8 monate alt und ich hab es immer noch nicht weg bekommen.

Habe es mit Oliven oel probiert, es schein ein wenig besser aber ein tag spaeter hat sie den kopf wieder foll.

Wird alles wieder gut, irgendwann mal :-)

Poobear

Beitrag von jessi273 15.12.09 - 14:00 Uhr

hey,

milchschorf kommt und geht. henri hat mit seinen 2,5jahren noch milchschorf. zwischendurch ist er mal wieder weg, dann ist er wieder da. kann man nix machen.

*lg*

Beitrag von leajosephine 15.12.09 - 14:44 Uhr

Lea hatte das auch erst um den 4. monat bekommen. hat sie zwar immer noch aber durch ihre langen haare sieht man des nicht.
wir waschen ihre haare 2 mal die woche mit ölhaltigen waschgel und es wird immer besser...

Lg Susi+Lea*15.o6.o9