kann FA durch Ultraschall sagen das keine Mens in Sciht ist?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muggelsunny 15.12.09 - 12:14 Uhr

Frage steht oben ;-)

hat jemandErfahrung damit?
Komm eben vom FA und er meinte er kann nicht sehen das Mens im Anmarsch ist

Beitrag von babe-nr.one 15.12.09 - 12:16 Uhr

hm, also, dann nehme ich an, das deine schleimhaut schlecht aufgebaut war?
denn wenn die mens kommt, ist die schleimhaut sehr gut aufgebaut- was auch in einer schwangerschaft der fall ist!

Beitrag von bobri 15.12.09 - 12:16 Uhr

ja er kann das nach Schleimhaut beurteilen

Beitrag von winterstorm777 15.12.09 - 12:16 Uhr

Je nach aufbau der gebärmutterschleimhaut kann er das feststellen. wenn sie noch nicht aufgebaut ist, ist auch nichts für die mens da zum abbauen. so hab ich mir das jedenfalls mal vom FA erklären lassen. an welchem zyklustag bist du?

Beitrag von muggelsunny 15.12.09 - 12:18 Uhr

Also ich bin ZT24 und meine Schleimhaut ist sehr sehr gut aufgebaut ... soviel zum Thema verwirrung... ich hatte auch rosa Zervix. er meinte aber, es siehtr NICHT nach Mens aus...ich weiß eben nicht ob ich das glauben kann. Soll in einer Woche wieder kommen

Beitrag von nicky384 15.12.09 - 12:29 Uhr

war bei mir auch so war nmt+7 beim arzt (test neg) und er sagte er sieht keine mens naja hatte mich damit abgefunden er sagte ich kann aber trtzdem in 10-14 tagen meinenES haben also hab ich zum ES gehibbelt und tadaaaa am sonntag war die mens da ich glaub durch den stress den man sich macht spielt der körper wohl verrückt