orthomol-festil

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linga1 15.12.09 - 12:28 Uhr

hallo ihr lieben.habe eure einträge bezüglich dem theme orthomol festil gelesen.es wurde darüber diskutiert ob die billigen produkte gleichwertig mit dem orthomol sind.wir wünschen uns auch noch ein kind und würden jetzt gerne wissen ob schon jemand mit den billigen tabletten aus der drogerie erfolg hatte oder ob wir lieber zum teueren greifen sollten.würde mich über viele ratschläge freuen .danke schon mal im vorraus

Beitrag von mimona80 15.12.09 - 12:38 Uhr

Was sind das den für Tabletten also für was sollen die gut sein? habe davon noch nix gehört #kratz

Beitrag von lauramarei 15.12.09 - 12:40 Uhr

Ich habe eine ganze Zeit das Orthomol genommen und wurde nicht schwanger. Habe es dann abgesetzt und 3 Monate später war es dann so weit.
Wieso sollte es durch solche Sachen schneller klappen???
Es ist außerdem sau teuer......
Eine gesunde Ernährung ist da wesentlich ratsamer!

Beitrag von linga1 15.12.09 - 13:06 Uhr

hallo ich meinte ja auch das orthomol für den mann um seine spermien zu verbessern:-)