wehen?aber nicht der ganze bauch hart?*verwirrt bin*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von snoopy84 15.12.09 - 13:05 Uhr

hallo ihr lieben,
ich schon weder...sorry...

ich bin leicht verwirrt gerade...

in doch rlativ gegelmäßigen abständen wird mein bauch hartaber nur unter dem ripenbogen und links!?!rechtskaum bis überhaubt gar nicht....

ich muss dazu sagen meine kleene liegt in bel und soll wohl übers woe mit ihrem hintern tief ins becken gerutscht sein.

schmerzen im sinne von wehenschmerz wie bei meinem großen hab ich net,ist nur unangenehm...
würde ja in die wanne gehen aber die haben wir nicht,leider...
gibts da noch irgendwelche sachen die ich ausprobieren könnte um festzustellen obs nune wehen sind oder nicht???


danke schön

lg snoopy 36+0ssw

Beitrag von tagpfauenauge 15.12.09 - 13:14 Uhr

Hi,

Senkwehen kommen in der 36. SSW für gewöhnlich.

Alles Gute!

Beitrag von babsi1972 15.12.09 - 13:23 Uhr

Das könnte von mir geschrieben sein, auch die BEL.

Ich hab dir gestern schonmal geantwortet: Mein FA und auch die FÄ im KH meinten, dass einseitiges Hartwerden (auch wenn es in den Rücken zieht) nichts zur Sache tut.
lg
Babsi

Beitrag von snoopy84 15.12.09 - 13:39 Uhr

danke babsi...

bin nur langsam ein wenig hibbelig denn ich will die kleine ja spontag zur welt bringen trotz der bel...

Beitrag von babsi1972 15.12.09 - 13:42 Uhr

Das kann ich verstehen. Ich habe mich auf anraten meines FAs für einen KS entschieden, da dies meine 1. Geburt sein wird.
lg
Babsi (KS-13)