Ich brauche bitte mal Eure Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi02 15.12.09 - 13:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

So eine Warteschleife ist echt doof.
Aber von vorne::-p
Nach dem ich letzte Woche beim FA war und festgestellt wurde,daß diesesmal meine Mens nicht von alleine kommt#kratz(meinen ES hatte ich lt. Persona am 16. oder 17. November)muß ich jetzt 10 Tage Tabletten einnehmen zum Blutung auslösen. Ich bin mittlerweile bei Tag 7 von 10 angekommen,wenn ich die letzte Tablette genommen habe,wiel lange dauert es dann noch ca. bis ich meine Mens bekomme? Kennt sich jemand von Euch da aus????
Ach ja,die Tabletten die ich nehme heißen Norethisteron 5mg(Sexualhormon zur Gestagenbehandlung)
Wäre lieb wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Ich möchte doch so gerne endlich wieder "anfangen";-)
Ist es dann auch ziemlich sicher,daß ich meine Mens wieder von alleine bekomme?
Ich habe Angst das sich das Chaos nicht legt.#zitter
#danke schonmal
LG, Biggi mit Tobias#herzlich und Julian#herzlich

Beitrag von nicolek81 15.12.09 - 15:43 Uhr

Hey Du!
Ich hatte meine Tage ca 2 Tage nach der 10. Tablette bekommen.
Mein Chaos hat sich danach allerdings nicht gelegt... Ich musste auch die nächsten Zyklen nach 100 Tagen abbrechen lassen.
Gestern habe ich das erste MAl ganz von alleine meine Tage bekommen. Bin im Clomi Pausenzyklus und bin überglücklich! Es waren diesmal NUR 36 Tage... ;-)

Viel Glück!

Beitrag von biggi02 15.12.09 - 18:13 Uhr


Danke für Deine Antwort.
Ohje, da kommt ja vielleicht noch was auf mich zu.
Sowas hatte ich bis jetzt noch nie.
Sind die Tabletten die ich beschrieben habe auch sowas oder sowas ähnliches wie Clomi?


LG, Biggi