Wann habt Ihr mit Fisch angefangen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rosenfan 15.12.09 - 14:12 Uhr

Hallo,

wann habt Ihr Euren Kleinen das erste Mal Fisch gegeben und in welcher Form (Gläschen, selbst gemacht..)??

LG
Lea

Beitrag von freyjasmami 15.12.09 - 14:13 Uhr

Oh, er bekommt schon laaange Fisch. Auch meine Tochter hat schon unter einem Jahr Fisch bekommen.
Hab das einfach statt Fleisch mit unter den Brei getan.

Er liebt wie fast alle Kinder Fischstäbchen, aber auch gebratenen Lachs findet er Klasse #pro

Beitrag von nadinsche77 15.12.09 - 14:14 Uhr

Hallo,

das müsste so mit knapp 2 Jahren gewesen sein. Meine Tochter ist allergiegefährdet, deshalb hab ich so lange gewartet. Sie verträgt aber zum Glück alles super - auch Fisch!

Ach so: Das war selbstgekocht, wahrscheinlich ein gedünstetes Filet oder Lachs-Sauce zu Nudeln. Inzwischen isst sie auch Fischstäbchen sehr gerne.

LG
Nadine

Beitrag von jenny133 15.12.09 - 14:19 Uhr

Hallo

Nico ist nicht allegergiegefährdet und in Glässchenform habe ich bestimmt ziemlich bald angefangen. Nachdem die Eingewöhnung der Beikost abgeschlossen war so im 9. LM denke ich.
Seit er ein Jahr alt ist, isst er komplett bei uns mit und da bei uns immer mindestens einmal Fisch die Woche gekocht wird hat er den schon in allen Formen probiert :-)

LG
Melanie mit Nico (2 Jahre)

Beitrag von becki1311 15.12.09 - 14:22 Uhr

Hallo Lea,

ich meine, es gäbe von Hipp oder so ein Gläschen ab dem 8. Monat mit Seefisch.
Das habe ich meinem Sohn etwa in dem Alter dann auch das erste mal gefüttert, es schmeckte ihm!
Mittlerweile gibt es bei uns auch mind. 1 mal die Woche Fisch, entweder als Stäbchen oder grätenfreies Fischfilet.
Probier es einfach aus, gesund ist Fisch allemal!
LG Becki

Beitrag von biene81 15.12.09 - 14:37 Uhr

Hallo,

Emma hat Fisch gegessen, bevor sie Fleisch bekommen hat, mit etwa 7 Monaten. Bei mir wurde immer nur selbst gekocht.

LG

Biene

Beitrag von marathoni 15.12.09 - 15:21 Uhr

Meiner hat den Fischgeschmack schon quasi in die Wiege gelegt bekommen. Ich habe in der Schwangerschaft Unmengen !! an Fisch gegessen. Meiner hat es dann so mit ca. 1 Jahr bekommen. Ißt wahnsinnig gerne Fisch. So sehr, dass er beim Einkaufen nicht eine Wurst bekommt, sondern er verlangt immer " ein toter Fisch". Zum totlachen...
Kannst also recht früh damit beginnen.

Beitrag von wort75 15.12.09 - 15:48 Uhr

mit zehn monaten.
pengasius-filet mit etwas frischkäse im backofen (180Grad) etwa 20 minuten ziehen lassen. aus bequemlichkeit gleich mit dazu habe ich etwas spinat gegeben. das war dann für die nächsten 10 monate seine leibspeise.
er mochte aber auch "Seehecht" von HIPP, wenn ich mal keine zeit hatte. aber ich finde, das ist das einzige gläschen von hipp, das richtig schlimm stinkt. komischerweise liebte es mein sohn trotzdem.

Beitrag von lene76 15.12.09 - 17:06 Uhr

mit ca 9 monaten - filet. heute liebt sie fisch.

beim fischkauf wuerd ich aber auf alle faelle drauf auchten, dass du fische mit omega-3-fettsaeuren kaufst (z.b. lachs, kabeljau, makrele) und nicht so ein zeugs wie pangasius etc ;-)

Beitrag von muffin357 15.12.09 - 19:08 Uhr

Hi,

Julian bekam schon in der Breizeit Fisch, weil er weich ist, -- da war er so 10 Monate alt oder so ... gedünstet hat er schon damals allen Fisch gekriegt, den wir auch gegessen haben (allerdings gibts bei uns nur Filets,-- diese Panierte Zusammenpampfische wie Fischstäbchen find ich nicht so gut also jetzt generell, nicht unbedingt der Kinder wegen)

lg
tanja

Beitrag von widowwadman 15.12.09 - 19:22 Uhr

Fischstaebchen mit 6 oder 7 Monaten

Beitrag von sheila-25 15.12.09 - 19:34 Uhr

Huhu...

mein kleiner bekommt auch schon lange Fisch.
Er hat immer das Glässchen von Hipp bekommen mit Fisch drin.
Er hat das gerne gegessen und er isst es auch jetzt noch gerne.

LG