Bienchen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kornblume82 15.12.09 - 14:15 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meint ihr, dass meine Bienchen reichen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467519&user_id=691738

LG

Beitrag von fraeulein-pueh 15.12.09 - 14:20 Uhr

Meine Glaskugel sagt, sie reichen... oder auch nicht. Sry, nicht böse gemeint, aber wir sind keine Hellseher. Die Bienchen sitzen in der richtigen Zeit, aber ob das Ei befruchtet wurde, kann dir keiner sagen.

Selbst wenn beide Partner völlig gesund sind, liegt die Chance für eine Schw. bei 25 % im Zyklus.

Beitrag von louisanne7 15.12.09 - 14:21 Uhr

Alles ist drin, kann, kann aber auch nicht.

Bei mir haben auch schon weniger gereicht, wenn Dir das hilft ;-)

LG

Beitrag von kmie23 15.12.09 - 14:52 Uhr

Bestimmt!#klee

Beitrag von wulfie 15.12.09 - 15:50 Uhr

mal was anderes ;

deine tempi ist verfälscht am 10. zt, wenn du den tag "korrigierst" bekommst du die balken an anderen tagen (ich glaube 1 oder 2 tage später), ich weis ja nicht wie deine zykluslänge sonst ist, kommt mir ein bisschen kurz vor so mit 24 tagen ??? aber da is ja jeder verschieden...

lg wulfie

Beitrag von wulfie 15.12.09 - 15:51 Uhr

ups, verschrieben, meint 26 tage