4 1/4 Jahre und nur am motzen,jammern, bocken...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von wiesenhuepfer 15.12.09 - 14:27 Uhr

Hallo an alle,

oh man, meine Nerven liegen blank.
Leni ist seit2 Wochen unausstehlich :-[ nur am bocken, Gehör gleich null, ißt wie ein Spatz, heult bei jeder Kleinigkeit-mal geht der Jogurtdeckel nicht schnell genug auf, mal will die Hose sich nicht von alleine anziehen u.s.w.

Ist echt anstengend zur zeit. Ständig möchte sie getragen werden, ich muß sie wieder anziehen und beim Essen helfen und im nächsten Moment sagt sie mir mit Greisenweiser Miene, das sie ja schon sooo groß ist!! #augen

Ach menno, ich möcht meine kleine süße Maus wieder!! Eigensinnig und zickig ist sie ja schon immer ( und das ist auch ok so!!) aber zur Zeit ist sie echt ungeniesbar mit ihrer schlechten laune und ihren rumgejammere.

Naja eigentlich weiß ich ja, das das nur mal wieder ne Phase ist und das die irgentwann vorbei geht :-p und ich hab sie ja trozdem über alles lieb.

Wollte nur mal hören, ob es bei euch auch so kleine Nervenräuber gibt. Hilft zwar nicht, aber muntert etwas auf.

LG Sandra die die gerade herrschende Ruhe mit ner#tasse geniest. #niko

Beitrag von gaeltarra 15.12.09 - 14:30 Uhr

Hi,

willkommen in Club - geht bei uns schon fast 6 Monate so!

Und es wird NICHT besser werden. Mein Nichte ist in der Pubertät angekommen - meine Schwester am Durchdrehen.

Augen zu und durch....

LG
Gael

Beitrag von wiesenhuepfer 15.12.09 - 14:34 Uhr

Hab schon vielen gehört, das gerade die Mädchen ab 4 seeehhrr anstrengend sin und sich das mit 5 oder so etwas legt!

Na da wünsch ich mir doch zu Weihnachten glatt noch ein paar Ersatznerven fürs nächste Jahr. ;-)

Beitrag von petra1982 15.12.09 - 14:42 Uhr

ja kann ich dir sagen mit 5 wirds meist besser haben zwei mädels mit nem jahr unterschied kaum war die grosse draussen kam die kleine rein und doppelt so furchtbar wie die erste :-) die ist bald 5 und ich hoffe sie wird wieder geniessbar :-)

Beitrag von judith28 15.12.09 - 16:54 Uhr

Waas die Phase geht so lange?Dachte die hört bald auf........#zitter

Beitrag von engelchen28 15.12.09 - 17:17 Uhr

hi sandra!

sophie hat auch fast ausschließlich schlechte laune - das fing kurz nach ihrem 4. geburtstag an und hält bis jetzt fröhlich an....ich weiß gar nicht, wo mein immer-gutgelauntes mädchen ist! nur gezeter, gemotze, augengerolle, angestrengtes gestöhne, wenn ich sie um etwas bitte, zickenkampf....PUH!

lg
julia mit sophie (4,5 j.) & paulina (2,5 j.) #freu

Beitrag von kathrinchen74 15.12.09 - 19:27 Uhr

Hallöchen........

habe schon gedacht das ist nur bei uns so......

Jeden Tag der gleiche streß......wenn wir unterwegs sind.....dann haben wir mit sicherheit die volle aufmerksamkeit der anderen.....gestern haben wir den Weihnachtsbaum gekauft und Emma hat den ganzen Baumarkt zusammen gebrüllt weil sie nicht im Korb sitzen konnte........mir standen schon die Haare zu berge...;))))
Aber es geht ja wieder vorrüber.....

schönen Abend noch....

Kathrin