traurig wegen doppler,...schlechte werte 32ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 14:57 Uhr

Hallo,
vieleicht könnt ihr mit ja eure Werte aus der 32 ssw mitteilen,...
Unsere Daten:
BPD: 77,7 mm
FOD: 99,2 mm
KU: 281,2 mm
AU:237,5 mm
KU: 1,184 mm
FL: 63,5 mm

Er wiegt nur 1500g.

Beitrag von schnelleschnitte 15.12.09 - 15:00 Uhr

kann dir nur gewicht aus der 33.ssw sagen, 1900g.

denk dran das alles +/-300g ist.

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 15:07 Uhr

+300g wäre ja gut aber -wäre sehr schlecht,der arzt hat schon großzügig gemessen...:-(

Beitrag von jennifermueller 15.12.09 - 15:10 Uhr

hi,

kann dir nur meine Werte von der 30ssw schreiben

Größe ca 41 cm,
Gewicht 1649g
BPD: 81,22 mm
FRO: 103,68 mm

was sagt dein FA ?

glg
jenny (34ssw)

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 15:18 Uhr

Danke,die Ärzte sagen er wächst zu wenig,er hat nur 100g in 2 wochen zugenommen.:-(
Und Fruchtwasser ist untere Norm.
Hab so angst,das was nicht stimmt.

Beitrag von tigertatze1205 15.12.09 - 15:10 Uhr

Hallöchen,

erstmal fühl Dich lieb gedrückt. Ich kann Deine Stimmung gut verstehen und hab Dir mal die Werte meiner kleinen Maus rausgesucht.

Die Daten sind übrigens bei 32+6 gemessen worden.

FRO 95,5 mm
KU 286 mm
AU 246,7 mm
FL 67,5 mm und das Gewicht wurde auf 1780g geschätzt.

So und wenn wir jetzt mal gucken, dass meine Kleine damals schon eine Woche älter war als Dein kleiner Spatz jetzt, sind die Daten wirklich sehr ähnlich.

Ich kann Dir sagen, dass meine Johanna bei 38+0 auf die Welt gekommen ist mit einer Größe von 50cm und einem Gewicht von 2870g.
Sie ist kerngesund und ist inzwischen 4 Monate alt und wiegt gute 6200g.

Lass Dich bitte nicht verrückt machen. Dann bekommst Du halt kein Riesenbaby. Hauptsache ist, der kleine Racker ist gesund und nimmt weiterhin schön zu in Deinem Bauch.

Alles Liebe
Sabrina

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 15:15 Uhr

#liebdrueck Danke,ja denke auch das es halt ein zierliches Kind wird,aber die Ärzte sagen es wächst zu wenig,im Befund steht: geringes fetales wachstum bei normalen Dopplerbefund,..hab so angst das er garnicht mehr weiter wächst.er hat nur 100g in 2 wochen zugenommen....

Beitrag von mimulein1 15.12.09 - 15:15 Uhr

Allso ich war gestern beim doc in der 32ssw und meine kleine hat 1700g und ku 29
liegst du nicht noch im norm??? das sind schätz werte denk daran

lg

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 15:20 Uhr

Also ku ist in der Norm aber der BDP also Bauch ist mit abstand nicht mehr in der norm,er nimmt kaum an Gewicht zu.

Beitrag von puffel0805 15.12.09 - 15:25 Uhr

Hallo,
ich war letzte Woche (Ende 30. SSW) zum Doppler.

Mein Mädel liegt in der Norm und ist 1450g schwer, 39 cm groß, KU 27 cm.

Sorgen macht man sich immer, aber du wirst sehen, er wächst schon noch und dicker wird er auch noch #mampf

LG, Anett

Beitrag von ...anjuta... 15.12.09 - 15:28 Uhr

#torte das hoffe ich.

Beitrag von baebbels79 15.12.09 - 20:03 Uhr

Hallo,

mein kleiner kam in der 34 SSW als Frühchen zur Welt. Er hatte ein Geburtsgewicht von 1840 g.

Auf die Werte würde ich mich auch nicht so 100% verlassen, so genau kann das ja keiner sagen.

LG
Stephy