so verliebt !!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pebbles-maus 15.12.09 - 15:09 Uhr

war heute bei der ersten großen Untersuchung beim FA und haben noch einmal US gemacht. Da hab ich meinen Krümel gesehen, mit Ärmchen und Beinchen - niedlich. Aufgrund der Größe wurde ich aber um eine Woche zurück datiert - mein ES war dann wohl etwas später. Aber sonst alles gut. Mutterpaß habe ich auch bekommen und nun steht das Bildchen hier neben meinem Schreibtisch und ich schau es total verliebt an #verliebt
manchmal macht es mich schon traurig, dass ohne Partner mitzuerleben, aber solche Bilder entschädigen es doch um einiges wieder... **träum**

Beitrag von julie8r 15.12.09 - 15:14 Uhr

Hey Du!

Freut mich, dass Du so verliebt bist.

Darf ich fragen, warum Du es ohne Partner erlebst? Konnte er einfach nur nicht zur Untersuchung mitkommen oder gibt es gar keine Partner an Deiner Seite?

Ich frage, weil ich in dieser Sitiuation bin: schwanger (7. Woche) ohne Partner, und ich würde mich gerne mit jemandem darüber austauschen.

Alles Gute,
#blume Julie

Beitrag von pebbles-maus 15.12.09 - 15:20 Uhr

hey du... nein genau so wie du.. ohne partner. habe mich von meinem partner vor dem pos. test getrennt. ich hatte ne zwischenblutung, was ich eigentlich als regel stehen lies und danach hatte ich keinen sex mehr, sondern eher die trennung. daher alles ohne partner.. ist irgendwie schon hart

Beitrag von julie8r 15.12.09 - 15:23 Uhr

So ist es bei mir auch.

Ich bin so hin- und hergerissen. Immer habe ich mir ein Kind gewünscht, so viele Jahre… Und jetzt…

Die Vorstellung, allein erziehend zu sein, ist echt bitter. Insofern kann ich mich gar nicht so recht freuen. Aber ein Abbruch kommt auch nicht in Frage…