Erster termin FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tata1981 15.12.09 - 15:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben :-)

Habe am letzten Freitag und Sonntag positv getestet und bin laut Geburtsrechner nun in der 5. Woche. Am Donnerstag hab ich den ersten Termin beim meinem FA. Kann mir jemand sagen, was er dann macht bzw. ob man schon was sehen kann oder ist es dazu noch viel zu früh und er macht vielleicht nur nochmal nen Test/Blutuntersuchung um die SS zu bestätigen? Bin total aufgeregt und hoffe es ist alles ok! #zitter

Liebe Grüße

Beitrag von brille09 15.12.09 - 15:21 Uhr

Vielleicht sieht man schon ne Fruchthülle und evtl. Dottersack, das Baby und das Herzchen mit der allergrößten Wahrscheinlichkeit noch nicht. Ich schätz nicht, dass er nochmal nen Test macht. Er kann die SS sowieso nur offiziell mit nem US oder Tastuntersuchung oder so bestätigen, nie mit dem Test. Also wird er wahrscheinlich US machen, nicht viel sehen, ein bisschen mit dir reden, Blut abnehmen für die Tests (wurde bei mir erst beim 2. Termin gemacht) und dir vielleicht ein bisschen Material mitgeben. Tja, und dann musst du wahrscheinlich in ein paar Wochen wiederkommen um den Herzschlag und somit die SS zu bestätigen.

Aber sicher ist alles ok.

Beitrag von tata1981 15.12.09 - 15:26 Uhr

Na das klingt doch schonmal vielversprechend!
Vielen Dank für die Infos #huepf

Beitrag von victoria1982 15.12.09 - 15:25 Uhr

Hallo !
Ich habe am Do auch meiner ersten Fa Termin und bin genau so nervös und hoffe auch das alles in Ordnung ist.

lg

Beitrag von tata1981 15.12.09 - 15:28 Uhr

Hab das Gefühl, dass die Tage kaum vergehen! Freu mich total auf alles und kann es kaum erwarten.
Aber noch 2x schlafen und dann gehts weiter.
Wünsche Dir alles Gute

Beitrag von jula77 15.12.09 - 15:31 Uhr

Hallo, ich ergänze mal noch ;-)

er wird dich noch aufklären (Toxoplasmose, Zytomegalie, etc.), nach Familienkrankheiten fragen, dir evtl. Zusatzuntersuchungen anbieten. Vielleciht bekommst du schon den Mutterpass. Bei meiner FÄ gibts den sofort. Dann wird Blut abgenommen, zwecks Eisenwert, HIV, Röteln Titer, und noch so einiges, Gewicht und Blutdruck gemessen.... was noch...mmh ja die Untersuchung halt. Sehen wird man wahrscheinlich noch nix, bis auf einen Punkt.

Dir alles Liebe,
Jule

Beitrag von tata1981 15.12.09 - 15:48 Uhr

Vielen lieben Dank!