wie sag ich's meinen Eltern?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ihsi1985 15.12.09 - 15:44 Uhr

hallo mädels,

habe vor drei wochen positiv getestet. war letzten mittwoch schon beim fa und hab ein US-bildchen bekommen. hab jetzt am 21.12. nochmal termin, bei dem ich noch ein neues bild bekomme. nun ist die sache, dass wir es unseren ellis zu weihnachten sagen wollen. aber ich weiß nicht so richtig, wie!
mags nicht einfach nur so grade raus sagen, sondern irgendwie nett verpacken.
unsere eltern bekommen dieses jahr von uns einen präsentkorb mit ganz viel selbstgemachtem kram (marmelade,likör,dominosteine,plätzchen,chili-öl usw.)
naja und hatte irgendwie gedacht, dass ich da etwas mit in den korb packe, was dezent darauf hinweist, dass sie großeltern werden.
habt ihr ne idee?

Beitrag von m.lena 15.12.09 - 15:47 Uhr

Wie wäre es denn mit einem Body oder Babyschühchen - wir werden es meinen Eltern auch an Weihnachten sagen: Sie bekommen einen Body wo ich "Nicht von schlechten Großeltern" draufdrucken lass.

Beitrag von kleine_steffi 15.12.09 - 15:48 Uhr

Herzlichen Glückwunsch erst einmal!!!

Wir werden es den Eltern und Schwiegereltern auch an Weihnachten sagen. Hab am 22.12. noch einmal Termin für ein neues US Bild und das werden wir dann einrahmen, verpacken und denen geben. Mal gucken, wie schnell sie es verstehen, was damit gemeint ist, hihi

Aber die Idee von dir ist auch nicht schlecht. Dann packt doch einfach ein paar kleine Baby Socken mit rein und wartet ab, wie sie reagieren. Und wenn sie es nicht schnallen, dann sagst ihnen halt, was die bedeuten.

Beitrag von sammy2_w 15.12.09 - 15:49 Uhr

hallo, die Idee mit dem Korb find ich total schön.Pack doch das US Bild mit rein oder ein paar Babyschuhe nen kleinen Strampler etc. Wenn das dann kein Wink ist den sie erkennen.;-)
Viel #klee und ein schönes Fest
die sammy + #baby 13+2

Beitrag von gutgehts 15.12.09 - 15:50 Uhr

Mach doch Fotos von einem pos. Schwangerschftstest und leg sie mit dabei!!!

Beitrag von kleine_steffi 15.12.09 - 15:52 Uhr

Die Idee ist ja auch super, mit dem SST meine ich #pro

Beitrag von gutgehts 15.12.09 - 16:02 Uhr

So wollte ich das machen!!! An Weihnachten!!

Beitrag von ihsi1985 15.12.09 - 15:51 Uhr

ja hatte auch so an babysocken oder kleine schühchen gedacht.
danke euch erstmal für eure ratschläge.
ich brenne schon darauf, es endlich sagen zu können. kann es kaum erwarten.
fällt mir so schwer, meinen mund zu halten.

;-)

Beitrag von katrin.-s 15.12.09 - 15:52 Uhr

Wie wärs mit Babyschühchen, oder was Bedrucktem, wo liebste Oma/Opa draufsteh, wie ne´Tasse oder so. Aber so Babyschühchen im Presentkorb, fänd´ich schon witzig!;-)
Herzlichen Glückwunsch zu SS.
LG Katrin 23+2

Beitrag von babybel09 15.12.09 - 15:53 Uhr

wie wärs mit gutscheinen für:
-windel wechseln
-in den zoo fahren
- mit der karre spazieren fahren
-spielen....

Beitrag von shy 15.12.09 - 15:53 Uhr

wie wärs mit nem buch über werdende großeltern? :-D
gibts bestimmt in irgend einer buchhandlung und ist auf den ersten blick nicht so auffällig wie babysachen ;-)

hihi :-) aber söckchen oder so fänd ich auch toll

lg Melli

Beitrag von ihsi1985 15.12.09 - 15:57 Uhr

das ist ja auch noch ne süße idee.
da denk ich mal weiter drüber nach. werde euch auf jeden fall nach weihnachten auf dem laufenden halten, wie ich "ES" verpackt habe und wie sie es aufgenommen haben.

danke euch!

Beitrag von curly_hasi 15.12.09 - 15:55 Uhr

Hallo,

wir wollen auch die gesamte Verwandschaft an Weihnachten einweihen. Da die immer bei uns feiern, werden wir einfach einen kleinen Schnuller mitten im Baum platzieren, unter den Weihnachtskugeln. Mal sehen, wer ihn entdeckt und dann schnell kombinieren kann! #cool

LG, Curly

Beitrag von katrin.-s 15.12.09 - 16:13 Uhr

Das ist auch gut!:-) Aber wenn der Schull gar keinem zwischen den Kugeln auffällt?
LG Katrin

Beitrag von bibbile 15.12.09 - 16:19 Uhr

die Idee find ich klasse!!! #rofl

wenn ich es noch nicht erzählt hätte würd ich die Idee glatt klauen... aber ich bin ja schon ein bisschen weiter ;-)

Wünsch euch allen eine wunderschöne Bescherung!

lg Bibbile

Beitrag von darkangel1986 15.12.09 - 16:35 Uhr

Du kannst doch zum Beispiel ein Abzug vom Ultraschallbild mit in den Korb leben. Oder kleine Schuhe... Dann wissen sie auch sofort was Sache ist..
Viel Glück...

Beitrag von lahui2106 15.12.09 - 17:30 Uhr

Wie wäre es mit einem "Lieferschein"

Bild einscannen und einfach einen Lieferschein fürs Baby schreiben.

Mit den Worten: Euer Geschenk ist schon seit einigen Wochen bestellt, hat aber eine Lieferverzögerung von ?? Monaten/Wochen.

Lg

Beitrag von klaerchen 15.12.09 - 18:03 Uhr

Wie wäre es mit einem Album, in dem die Großeltern ihre Erinnerungen festhalten können. Opa, erzähl mal! oder Oma, erzähl mal! oder Erzähl mir dein Leben: Ein Fragebuch an Oma und Opa.