Dringende Frage wegen heißer Zitrone, war das jetzt falsch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flieder1982 15.12.09 - 16:50 Uhr

Hallo zusammen!

Bin ab morgen in der 15. SSW...

Ich bin stark erkältet und nehme jetzt seit ein paar Tagen immer morgens eine heiße Zitrone (Pulver aus der Apotheke) und darin sind Magnesium und Vitamin C enthalten (laut Herstellerangaben so viel Vit. C wie im Saft von drei Zitronen).
Jetzt hab ich mich (erst heute #klatsch ) gefragt, ob das nicht zu viel Vit. C ist, denn ich nehme ja jeden Abend noch Centrum Materna und da ist ja auch Vit. C drin... #gruebel
Jetzt hab ich Angst dass die "Überdosierung" an Vit. C vielleicht schädlich sein kann? #kratz

Schonmal Danke für eure Antworten!

LG Isa

Beitrag von london1997 15.12.09 - 16:51 Uhr

Hallo Isa!

Ich glaube nicht, dass du Vitamin C überdosieren kannst. So viel ich weiß, scheidet der Körper das überflüssige Vitamin C wieder aus.

LG

Nina

Beitrag von inoola 15.12.09 - 16:53 Uhr

hi,
das ist gar nicht schlimm, alles was du zu viel hast, nimmt dein körper gar nich erst auf :)
keine sorge, und gute besserung

Beitrag von gabilu82 15.12.09 - 16:54 Uhr

Hallo Isa,

mach ich nicht verrückt ;-) Eine Überdosierung von Vitamin C gibt es meiner Meinung nach nicht. Denn dein Körper nimmt nur de Nährstoffe auf, die er braucht. Braucht er kein Vitamin C mehr, verwendet er es, trotz deiner Einnahme, auch nicht.

Gute Besserung für dich un dein Würmchen. :-)

LG Gabi

Beitrag von flieder1982 15.12.09 - 16:56 Uhr

#schwitz Das beruhigt mich, vielen Dank für euren schnellen Antworten #liebdrueck Auf euch ist doch immer Verlass :-)

Beitrag von schwesterchen4u 15.12.09 - 16:56 Uhr

Hallöchen,

keine Panik!

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, dass heißt, wenn du mehr zu dir nimmst als der Körper verarbeiten kann, wird der Rest einfach ausgeschieden.

Also Prost #glas, lass es dir schmecken

LG Schwesterchen4u + #ei-girl (33SSW) , die auch ganz gerne heiße Zitrone trinkt #verliebt

Beitrag von flieder1982 15.12.09 - 16:58 Uhr

Super, viele Dank! :-)

Beitrag von a.m.b.e.r 15.12.09 - 16:58 Uhr

Überdosierung kann man nur Vitamine, die fettlöslich sind (z.B. A, D, E). Vitamin C wird ausgeschieden, wenn es zu viel ist.

Bei der Zubereitung der "heissen" Zitrone sollte das Wasser allerdings nicht zu heiss sein, denn damit zerstört man das Vitamin C. Lieber nur lauwarm trinken. Da hat der Körper mehr von.

Beitrag von flieder1982 15.12.09 - 17:00 Uhr

#freu Dann ist es ja gut, dass ich die immer kalt trinke LACH Vielen Dank für Deine Antwort!