Soll ich, oder soll ich nicht

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von locke-31 15.12.09 - 17:36 Uhr

Hallo Mädels,

ich würde gerne eure Meinung hören. Habe heute meine Mens bekommen und müsste morgen anfangen zu Spritzen. Lt. Kiwu soll ich dann am 23.12. zur US kontrolle und dann nochmal am 27.12. Der 27.12. ist dann aber schon der 13. Zyklustag. Meine letzte IUI war am 12. Zyklustag. Ich habe Angst dass es am 27.12. schon zu spät ist.

Würdet ihr es trotzdem riskieren?

Danke schon mal.

Beitrag von saturablau 15.12.09 - 17:39 Uhr

ich würd morgen einfach dort mal anrufen und nachfragen.
Ist ja wirklich blöd mit den Feiertagen nächste Woche......auch wenn ich mich super drauf freue....aber von dieser Seite aus ist es blöd.
Ich hab heute gesehen,dass unsere Kiwu über Weihn. auch bis zum 3.1. zu hat......ich hoffe der Versuch jetzt hat geklappt,sonst wird das bei uns auch eng....

Alles Gute!

Beitrag von locke-31 15.12.09 - 17:57 Uhr

Danke.
Ja ich werde morgen nochmal nachfragen.
Ich wünsch euch viel Glück das es geklappt hat.

#klee

Beitrag von saturablau 15.12.09 - 18:34 Uhr

Danke!