ständige übelkeit

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von eddi23 15.12.09 - 18:37 Uhr

hallo ihr lieben!! ich habe seit ca 3 tagen ständig übelkeit und unterbauchschmerzen. denke dass es vom darm kommt. appetit hab ich auch nicht und ich bin nomalerweise ein sehr guter esser. hab kaum was zu mir genommen die letzten tage. der stuhl ist eher weich , aber kein durchfall. ich weiß ihr seid keine ärzte, aber vielleicht habt ihr ja ne ahnung. will nicht immer wegen jedem wehwehchen zum arzt rennen... :-(

Beitrag von 71292 15.12.09 - 19:14 Uhr

hallo!

so ein problem hatte ich auch. mittlerweile ist dieses problem 6 3/4 jahre alt und wurde im september eingeschult ;o)

spaß beiseite, kann es eine schwangerschaft sein?

lg sonja

Beitrag von eddi23 15.12.09 - 19:28 Uhr

nein, leider nicht... da bin ich ganz sicher, da mens gerade vorbei ist... :-(

Beitrag von 71292 15.12.09 - 19:35 Uhr

ich will bei dir keine hoffnungen schüren, wo keine sind, aber ich hatte in der ersten ss auch blutungen, wie mens und alles tests waren negativ, sogar der beim arzt. der machte allerdings nen ultraschall!

sowas solls geben!

ansonsten, geht bei euch gerade die magen-darm-grippe um?

Beitrag von meggie39 15.12.09 - 21:08 Uhr

Hallo,

vielleicht ein leichter Magen-Darm-Infekt? Ich hatte das vor 10 Tagen auch, nachdem meine Kleine zwei Tage vorher die ganze Nacht gebrochen hatte. Nach drei Tagen war es bei mir wieder vorbei. Ich würde an deiner Stelle noch ein bis zwei Tage warten, und wenn es dann nicht weggeht zum Arzt gehen.

Gute Besserung!
Meggie

Beitrag von dani001234 16.12.09 - 08:27 Uhr

hallo,

würde auch auf eine magenverstimmung tippen.
man muß ja nicht immer gleich schwanger sein als frau, wenn mal der magen/bauch weh tut :-p
hatte das vor 2 wochen ca. auch. mir war ungefähr 3 tage fast durchgehend übel/flau im magen und leichte kopfschmerzen hatte ich auch und ganz leicht erhöhte temperatur. aber gebrochen oder richtig durchfall hatte ich nicht, aber "gebrodelt" hatte es schon öfter im magen #kratz
dann war`s plötzlich weg. zum árzt bin ich deswegen auch nicht gegangen. renne auch nicht gleich zum arzt ;-)

gruß #niko