Verpackungsfrage

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von karo_austria 15.12.09 - 19:24 Uhr

Hallo alle zusammen!

Also - mein Freund hat einen besonderen Wunsch:
er möchte unbedingt einmal Reiten.

Aus diesem Grund habe ich gegoogelt und gesucht - und ein Reitlern-Intensivwochenende für uns beide gebucht. Am 3.1. geht es auch schon los. Kostet übrigens für alle beide inkl. Doppelzimmer und HP knapp EUR 250,00!!!

Jetzt weiß ich aber überhaupt nicht, wie ich ihm das "schenken" soll. Einen Gutschein zu zeichnen ist ja kein Problem (bin in der Grafik zu Hause). Aber irgendwie möchte ich ihm nicht nur ein Kuvert in die Hand drücken. Das Budget für weitere Geschenke ist natürlich ausgeschöpft.

Habe mir auch überlegt, ob ich ihm vom Reiten an sich noch gar nichts sage, sondern dass er erst vor Ort dann erfährt, was ihn erwartet!?

Oder doch ein Schleich-Pferd mit Gutschein?

hmmmmmmm...... ich bin komplett überfordert!!!

Bitte helft mir doch mal mit gaaaaaanz vielen Vorschlägen!!!!!!

Danke schon mal im voraus und eine besinnliche Adventzeit noch!

Petra

Beitrag von kleines-sternchen 15.12.09 - 19:36 Uhr

Huhu


Ich würde sagen Schleich Pferdchen mit Gutschein!

Und: Ein Stück Pappe, Kleber drauf und dann Hau drauf kleben. Einen kleinen Pferdestall aus Pappe basteln (bekommst du hin oder) und das Pferdchen irgendwie drauf befestigen. Dann den Gutschein mit rein und alles mit Folie einpacken.

lg kleines sternchen

Beitrag von doris.r. 15.12.09 - 19:41 Uhr

Hallo,

ich finde die Idee mit dem Schleichpferd eine total putzige Idee.

Du könntest ja einen Schuhkarton nehmen, ein Folienfenster seitlich einarbeiten und innenrein eine schöne Landschaft zu dem Pferd gestalten.
grüne Wiese malen (oder Moss reinkleben), Steinchen dazu, aus Kleister und Sand einen Weg malen, im Hintergrund einen blauen Himmel, einen kleinen Ast als Bäumchen gefestigen (Heißklebe ist da echt super) etc.

Dann hätte er eine Art Guckkasten und den Gutschein könntest du vielleicht im Briefumschlag in den Himmel einarbeiten (genauso bemalen, dann entdeckt er ihn nicht gleich).

ganz lg#blume
doris, die Euch um dieses Wochenende beneidet;-)

Beitrag von charlotte80 15.12.09 - 21:10 Uhr

Ich hatte deinen Beitrag noch gar nicht zu Ende gelesen, da dachte ich spontan an ein Schleich-Pferd... und tadaa... dann hast du es schon vorgeschlagen!
So würde ich es machen...:-)