vielleicht doofe Frage aber muss sie euch stellen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puppe.pb 15.12.09 - 19:25 Uhr

Ist es normal das man so ein richtig milchigen Ausfluss hat? Das habe ich seit der ss ganz oft.es ist richtig weiß oder milchig.
bin 12.ssw
Danke für eure Antworten

Beitrag von mick68 15.12.09 - 19:26 Uhr

hallo und ja, es ist normal. alles gute weiterhin :-) lg mick

Beitrag von puppe.pb 15.12.09 - 19:32 Uhr

und das zihen überm bauchnabel ist auch normal?????????

Beitrag von katrin.-s 15.12.09 - 19:32 Uhr

Ja, hab ich auch! Ist damit keine Bakterien eindringen können, so ein Selbstschutz.
LG Katrin

Beitrag von puppe.pb 15.12.09 - 19:33 Uhr

okay,und mein zeihen überm bauchnabel da ziehen???

Beitrag von tagpfauenauge 15.12.09 - 19:37 Uhr

Hallo,

der ganze Bereich der Scheide, Gebärmutter wird nun endlich zu dem Zweck gebraucht, zu dem die Natur ihn vorgesehen hat.

Da wird durchblutet, wie noch nie zuvor. Manchmal fühlt sich das etwas dicker oder gar geschwollen an, aber das liegt nur daran, dass dein Körper dafür geschaffen ist, alles erdenkliche zu tun, damit dieses Baby gesund in dir heranwächst. Die Schleimhäute stellen sich an (grinzzz) und jeder noch sooooo kleine Keim oder Eindringling in die Scheide wird soooofort mit tausendfach Vagninalschleim rausgespühlt. Auch, wenn es gar nicht so schlimm war. Sicher ist sicher.

Bedeutet also:
Dein Körper und im Besonderen deine Vagina ist eindeutig SCHWANGER!

Alles Gute!