Hormonergebnisse - GKS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von princess-81 15.12.09 - 19:33 Uhr

Hallo Mädels,

nachdem ich gestern eine Blutung in der 5 Woche bekommen habe und man auf dem US auch nichts mehr sehen konnte hat mein Doc gestern Abend noch Blut abgenommen und meine Hormonwerte gecheckt.

Werte waren heut Nachmittag schon da und ich habe eine Gelbkörperhormonschwäche. Hat das auch jemand von Euch??? Wie geht Ihr dagegen an und wie hoch stehen die Chancen mit Unterstützung eine Schwangerschaft zu halten???

Vielen Dank für Eure Antworten

Beitrag von sabibi 15.12.09 - 19:54 Uhr

hatte auch eine fg in der 9 wo!!Hab dann globolis genommen ovaria comp und bryophyllum und war gleich ieder ss und die maus ist schon 1 jahr alt!!!
Ist besser wie ne hormonbehandlung,hat keine nebenwirkungen!!! Nur positive!

Beitrag von princess-81 15.12.09 - 20:00 Uhr

Warst Du beim Heilpraktiker? Das sind doch Globolis, die man dort bekommt, oder?

Was sind denn die anderen Präperate?

Ich werde zwar schnell schwanger, jedesmal im 2ÜZ, aber das Halten klappt halt nicht...

Beitrag von kuschelbear 15.12.09 - 20:37 Uhr

wie oft und wieviele Globulis hast du denn genommen?