Frage wegen Tonusregulationsstörung

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von turbokristel 15.12.09 - 19:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage an insbesondere Frühchen mit einer Tonusregulationsstörung.

Und zwar - wann sind eure Kinder gelaufen? Also Lukas krabbelt seit nunmehr 6 Monaten, zieht sich hoch in den Stand und läuft auch schon seit ein paar Monaten an den Möbeln entlang. Nun ist schon seit 4 Monaten irgendwie überhaupt nichts mehr passiert. ALso keine sichtlichen Fortschritte bzgl. Gehen/LAufen. An der Hand läuft er auch, aber mehr schlecht als recht, da er immer "überschießend" ist, also supergroße Schritte macht, da er den Tonus ja nicht so gut regulieren kann. Er ist zudem auch noch hypoton und hat dadurch so eine "Charlie-Chaplin-Fußstellung", die aber bald mit Einlagen korrigiert werden soll (zumindestens versucht man das). Er bekommt einmal wöchentlich KG und auch die Frühförderung turnt ein bißchen mit ihm.

So, nun meine Frage. Wie lange hat es bei euch bis zum Laufen gedauert? Ich habe keinen Druck und Lukas hat natürlich alle Zeit der Welt, aber mich interessiert es einfach mal#schein

LG Kristih + Lukas, *1.7.08, 26+0 (520g)

Beitrag von icewoman82de 15.12.09 - 20:39 Uhr

Allllllsssoooo #rofl

ich erkenne mich da voll wieder #schwitz

Yasmin ist in der 26+4 Ssw mit 865g geboren ... sie konnte erst mit 20 Monaten laufen

sitzen erst mit 13 Monaten
krabbeln mit 15 Monaten
stehen mit 17 Monaten
an den Möbeln lang laufen in extremer Spitzfußstellung mit 19 Monaten

so nun mach dich nicht verrückt, jedes Kind ist anders :)

ich habe es aufgegeben, vorallen weil meine große Tochter Lena mit bereits 9 Monaten laufen konnte #ole und sauber war sie tagsüber bereits mit 12 Monaten

Und mein Mini ist dagegen schwergradig Inkontinent #schmoll ... wir hoffen das es irgendwann kommt.


Liebe grüße

Yv mit Yasmin *12.05.2006 (26+4 Ssw 865g)

Beitrag von turbokristel 16.12.09 - 09:37 Uhr

Ich mach mich eigentlich nicht verrückt... bin halt nur neugierig, gepaart mit etwas Ungeduld ;-) Weil eben auch schon so lange nix mehr passiert ist...

Egal, es kommt wie`s kommt, ne?!

Danke dir!

Beitrag von maschm2579 16.12.09 - 09:09 Uhr

Huhu Kristin,

ich kann Dir nur berichten das die Tochter meiner Freundin (30+0 geb) erst mit 20 Monaten angefangen hat zu laufen und der Sohn meiner Freundin (normal geb) mit 22 Monaten.
Der Sohn meiner Freundin ging immer im Mogli Gang und wir dachten er wird es nie lernen.

Wie geht es Euch sonst so?

lg Maren

Beitrag von turbokristel 16.12.09 - 09:39 Uhr

Danke Maren,

ja Lukas hat ja auch noch Zeit, er ist ja gerade mal 17,5 Monate alt, korrigiert erst 14. Ich war halt einfach nur neugierig #schein

Uns geht`s gut - Lukas hüstelt etwas, aber das ist ja normal bei dem Wetter #snowy

Ich hab zum Glück ab Montag Urlaub #ole

Und bei euch? Alles schick?!

Beitrag von billy38 16.12.09 - 09:55 Uhr

Hallo Kristin,

wünsche euch einen schönen guten Morgen ;-)

Du hast bald Urlaub ? #ole, wie schön !
Lukas wünsche ich eine schnelle Besserung #liebdrueck

Drück, von Nicobär mit Mami #herzlich

Beitrag von turbokristel 16.12.09 - 11:04 Uhr

Jaaaa, Urlaub - YIPPIYAYEAH

Hab`sch mir auch verdient - arbeite ja seit Juli durch #schwitz#huepf

Beitrag von maschm2579 16.12.09 - 10:02 Uhr

Huhu,

stell Dir vor Hannah ist gesund #huepf

Ich quäle mich seit einer Woche mit einer fettern Erklältung und muß wohl doch nochmal zum Arzt #aerger

Ich habe heute Urlaub und muß dann am Donnerstag und Montag nochmal hin.. dann habe ich auch Urlaub #ole

Ansonsten spricht Hannah immer mehr und macht überhaupt keine Pause mehr. Sie redet ohne Pause und heute Nacht hat sie sogar im Schlaf erzählt #augen

Haha und nun kommt auch noch der Winter #huepf #zitter

Und weißt Du was ich jetzt mache? Ich gönne mir 10 Minuten auf der Sonnenbank #cool

lg

Beitrag von billy38 16.12.09 - 10:08 Uhr

Auf der Sonnenbank ??? #schock#aerger,
bin neidisch :-p

Viel Spaß, du hast es gut ;-)

Beitrag von maschm2579 16.12.09 - 13:21 Uhr

Ha brauchst nicht neidisch sein.... das Solarium hatte noch zu und öffnet erst um 12 Uhr #aerger

Ich starte morgen nochmal einen Versuch, dann darfst Du neidisch sein :-p

Beitrag von turbokristel 16.12.09 - 11:01 Uhr

Hehe,

Lukas erzählt auch den ganzen Tag und manchmal auch nachts - leider eine Sprache, der ich nicht mächtig bin #rofl.