Monate ohne

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von slyer 15.12.09 - 20:05 Uhr

ich lese hier immer wieder mal das einer keinen Eisprung hatte in einem Zyklus . Ist das denn so das man nicht jeden Monat einen Eisprung hat ?

Beitrag von windelrocker 15.12.09 - 20:06 Uhr

frau hat angeblich 1-2 mal im jahr keinen ES oder nen sehr sehr verspäteten.

soviel ich mich erinnern kann was hier immer mal geschrieben wurde.

wir selbst haben ein jahr geübt. hatte zwar immer nen ES aber oft auch erst an ZT 32 oder so!

lg, carina

Beitrag von slyer 15.12.09 - 20:11 Uhr

ok dann habe ich diesen Monat wohl sehr wahrscheinlich keinen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467906&user_id=778507

Beitrag von sss77 15.12.09 - 20:16 Uhr

juuuuuuuuuuuuuuuuu hast du so einen kurzen Zyklus?

ich hab normal 35-37 und letzten kam erst 42....
vielleicht hat er sich bei dir auch nur verschoben.... einfach schön weiter lieb sein und tempi messen! und nicht verrückt machen lassen! die natur macht schon!
schönen abend!

Beitrag von slyer 15.12.09 - 20:19 Uhr

habe einen Zyklus von 30Tagen ...also nicht so kurz . Habe den Anfang leider nur noch nicht eingetragen

Beitrag von muttiator 15.12.09 - 20:42 Uhr

Natürlich bekommt man nicht jeden Monat einen ES, zumindest hat man keine Garantie darauf.

Laut einer NFP Studie (die die größte Zyklensammlung Weltweit hat):
In der Altersguppe der bis 19-jährigen werden noch 14,3% monophasische Zyklen beobachtet. Ihr Anteil reduziert sich bei den 35-39-jährigen auf 1% und nimmt vom 40.Lebensjahr an wieder zu.

Frauen ab 30-34 sind bei ca 2,5% dabei.