verliebt in einen anderen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von weiß nicht weiter 15.12.09 - 20:06 Uhr

Seit dem Sommer kenne ich nun den Kollegen meines Freundes. Er hat eine wirklich reife und erwachsene Einstellung und sieht dazu noch gut aus. Was es ja nicht alle Tage gibt. An ihm und mir habe ich auch einige Gemeinsamkeiten festgestellt.
Nun besuche ich ab und zu meine Freund auf Arbeit, die beiden sind in der gleichen Schicht und ich kann kaum meine Augen von ihm lassen.
Fakt ist, dass ich ständig an ihn denken muss, auch schon die Schmetterlinge im Bauch fühle und manchmal einfach heule könnte, weil wir uns nicht schon 10 Jahre früher kennengelernt haben.
So lange bin ich mit meinem Freund zusammen, wir haben eine gemeinsame Tochter (fast 2) und kaum noch Sex. Weiß gar nicht wann das letzte mal war. Ich habe einfach keine Lust mit ihm zu schlafen. Widerum wenn ich seinen Kollegen denke, könnte ich sofort. Ich hab auch schon solche Sachen geträumt.

Auf jeden Fall bin ich total verzweifelt, weil ich nicht weiß was ich machen soll. Ich würde meinen Freund schon vermissen, wenn er nicht da wäre, aber ich habe mit ihm keine Lust auf Sex. Noch dazu ist er ein kleines Pummelchen und der andere schlank und sexy, aber leider weiß ich nicht, ob er mich nett, attraktiv oder was weiß ich was findet. Manchmal wünschte ich mir einfach, er wäre hier und ich könnte ihm alles beichten.

Kennt das jemand und hat jemand eine Tipp für mich?
Ich weiß echt nicht, was ich machen soll. Man kann doch nicht zwei Menschen lieben, oder?

#verliebt

Beitrag von chris35 15.12.09 - 20:43 Uhr


Kannst mich ja per VK anschreiben . Mir gehts fast gleich wie Dir .