Bebivita 1 - Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mkobi 15.12.09 - 20:12 Uhr

Hallo ihr lieben!
Haben heute die Bebivita pre auf 1er umgestellt.
Die kleine bekommt die milch aber nicht durch den sauger, weil die irgendwie zäher ist. Da muss man zwischendurch erst wieder ein kleines klümpchen rausquetschen, damit sie weiter trinken kann..
habe alles genauso gemacht wie immer, also wie bei der pre auch. Ist das normal? Oder brauch ich größere Sauger?
Danke schonmal im Vorraus,
Kristin

Beitrag von mkobi 15.12.09 - 20:14 Uhr

Und was ich noch wissen wollte..
Auf der Verpackung steht, 5 Flaschen am Tag, kann ich ihr auch mehr geben?
Also meine Hebamme hat mal gesagt, dass ich ihr die pre auch öfter geben kann, dass aber mindestens 2 stunden dazwischen liegen sollten. ist das bei der 1er auch so, oder muss ich mich da an feste Zeiten halten??

Beitrag von katha-1234 15.12.09 - 20:16 Uhr

Hi,

ich stille zwar aber ich weiß das die Pre Milch mit einem Tee-Sauger gegeben wird und die 1 er Milch mit einem Milchsauger.

Mit den Klümpchen kann ich leider nicht helfen klingt nur als wäre es nicht heiß genug gewesen zum auflösen vielleicht ?


LG Katha

Beitrag von kleinemaus873 15.12.09 - 20:19 Uhr

Huhu

Hab die Pre milch noch nie mit nem Tee sauger gegeben.


Lg Kleinemaus

Beitrag von kleinemaus873 15.12.09 - 20:19 Uhr

Hallo Kristin

DU musst die milch gut schütteln.Haben nie klumpen und lenny bekommt die milch schon seit 6Monaten.

Wir nehmen immernoch die "1"sauger. Und machen immer 5-10ml mehr wasser rein.


Lg Kleinemaus

Beitrag von saskia33 15.12.09 - 20:27 Uhr

Vieleicht ist das Wasser nicht heiß genug???
Wenns zu lau ist löst sich das Pulver nicht richtig auf,ist ja mehr Stärke drinn.!!!
Ordentlich schütteln und einen Milchsauger nehmen!


lg sas

Beitrag von saskia33 15.12.09 - 20:28 Uhr

Du mußt dich nicht an die anleitung halten,wenn sie mehr oder weniger trinkt ist das ok

Beitrag von hailie 15.12.09 - 23:14 Uhr

Welche Flaschen/Sauger verwendest du?

In der 1er ist im Gegensatz zur Pre-Milch Stärke enthalten, vielleicht sind das die Klümpchen...

Sowohl Pre als auch 1er können nach Bedarf gefüttert werden, richte dich da einfach nach deinem Baby!


LG hailie
mit Isabel (25M.) & Alina (heute ET)