Primaklima + Weihnachtsgebäck

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von maunzer 15.12.09 - 20:22 Uhr

Hallo,

ich habe vor mein selbstgebackenes Weihnachtsgebäck in den Primaklima Dosen von Tupper zu lagern.
Jetzt bin ich mir mit der Einstellung unsicher...
2 Löcher offen oder nur 1.
Was meint ihr?

Danke

maunzer

Beitrag von ayshe 16.12.09 - 08:28 Uhr

aufessen ;-)

wie lange willst du sie denn lagern?
ich frage mich zuhause immer, wozu ich sie überhaupt großartig einpacke #kratz

Beitrag von maunzer 16.12.09 - 11:38 Uhr

ööööhm, weiss nicht.
Auf jeden Fall bis Weihnachten ;-)

Beitrag von ayshe 16.12.09 - 11:58 Uhr

hm, ich glaube echt, ich würde die dose komplett verschließen, kekse sind doch hygroskopisch.


also bei uns hält eine backladung maximal 3 tage.

Beitrag von maunzer 16.12.09 - 13:41 Uhr

hab angst dass sie da zu weich werden.
In der Metalldose ( die ja nicht Luftdicht ist) werden meine immer zu hart...

hm, evtl. doch 1 offen lassen?

Hm, bin unentschlossen

Beitrag von ayshe 16.12.09 - 13:54 Uhr

hm, dann probiere es doch einfach aus, vllt erstmal mit einem teil der kekse.



(ich würde sie ja essen ;-) )

Beitrag von maunzer 16.12.09 - 14:15 Uhr

Wir auch....
Aber das Meiste geht an meine Eltern.
das wünschen sie sich jedes Jahr....

Danke dir für deine Antworten ;-)

Gruss von mir an dich :-)

Beitrag von pieruline 16.12.09 - 12:30 Uhr

Ich würd auch sagen beide Löcher zu!