Schmelzflocken, Instantflocken, oder alles das gleiche?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mamab5 15.12.09 - 20:27 Uhr

N'Abend,

in meinem Beikostkochbuch steht bei den Rezepten für Getreidebrei immer, dass man Instantflocken nehmen soll.

Sind die Kölln Schmelzflocken Instantflocken? Und wenn nicht, was sind dann Instantflocken?

Kann ich bei einer Getreideart bleiben, oder sollte man schon durchwechseln?

Ist ja bei uns noch etwas hin. Am Wochenende starten wir erstmal mit Mittagsbrei.

Lg

mamab

Beitrag von bienchen48 16.12.09 - 09:59 Uhr

Hallo

Sowohl (Hafer-)Schmelzflocken als auch Instant-Flocken sind Vollkornflocken aus Hafer. Sie sind rein äußerlich vergleichbar, werden aber in unterschiedlicher Verpackung und zu einem anderen Preis angeboten.

Nach Auskunft des Hersteller Kölln liegt der Grund dafür darin, dass Schmelzflocken ein speziell für die Säuglings- und Kleinkindernährung hergestelltes Erzeugnis ist, das demzufolge der Diätverordnung unterliegt. Dies bedingt grundsätzlich, dass die für dieses Erzeugnis verwendeten Hafersorten besonders ausgesucht, separat gelagert und sehr sorgfältig und schonend verarbeitet werden müssen.

Seit Januar 2000 werden für die Schmelzflocken ausschließlich Bio-Hafer aus ökologischem Anbau verwendet.

Instant-Flocken werden für die Ernährung von Jugendlichen und Erwachsenen hergestellt und unterliegen damit nicht der Diätverordnung. Daraus ergibt sich ein größerer Spielraum für den Einkauf des Hafers, der sich dementsprechend auch in preislicher Hinsicht bemerkbar macht


Frage2: Du kannst die Getreidesorten auch wechseln


Gruss Bienchen