Maik Julians weg auf die Welt

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von playgirl87 15.12.09 - 21:01 Uhr

Jetzt werde ich auch mal berichten da der kleine gerade schläft.

Mein ET war eigentlich der 11.11 nur mein kleiner Mann wollte noch nicht. Nachdem ich morgens beim Arzt war und CTG geschrieben wurde wo keine Wehen drauf waren musste ich also alle 2Tage zum Arzt. Am 18.11 bin ich morgens schon mit einem ziehen im Rücken aufgestanden da ich um 9Uhr bei meinem Arzt sein musste,erst wurde CTG geschrieben wo mal wieder keine Wehen waren danach bin ich bei meinem FA rein er mich untersucht und da hatte er ein stück von meinem Schleimpfropf gehabt.Ich sollte am Freitag den 20.11 wieder kommen aber er rechnete nicht mehr mit mir. Den ganzen Tag über war das ziehen da.Abends hatte meine Schwiegemutter mit einer Bekannten telefoniert und ihr gesagt das,ich ein ziehen habe und das schon alle 3min.Die Bekannte meinte sofort ein Krankenwagen ruf gesagt getan das hat meine Schwiegermutter auch gemacht gegen 18:45 war der Krankenwagen da.Gegen 19Uhr war ich dann im Krankenhaus wurde ans CTG geschlossen aber mal wieder keine Wehen aber dafür war der Muttermund bei 2cm. Abends bin ich dann auf mein Zimmer gekommen und nachts gegen 1Uhr wurde das ziehen immer mehr ich also zur Hebamme wieder ans CTG aber immernoch keine Wehen.Nachts gegen 3Uhr hat sie dann noch mal nach meinem Muttermund geschaut und da war er schon sage und schreibe 8cm offen und da habe ich erstmal mein Freund angerufen das er kommen soll gegen 4Uhr war mein Freund und meine Schwiegermutter dann da. Um 4:15 hat die Hebamme meine Blase gesprengt da ich solche schmerzen hatte und von da an ging es extrem schnell das mein kleiner auf die Welt wollte. Um 5:41Uhr war er dann da und wir stolze Eltern.

LG Annika+Maik Julian(27Tage)