noch jemand hier der in 3 Monaten anfängt am 2. Kind zu basteln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von escada87 15.12.09 - 22:03 Uhr

#herzlich
oder am 3. 4. 5..... ganz egal



wie fühlt ihr euch?

Ich bin jetzt schon hibbelig obwohl es noch ein paar Monate bis dahin sind... naja genauergesagt nur mehr 3#schock#zitter

#liebdrueck
ich freu mich schon so auf die Hibbelzeit, würd mich freuen wenn es noch ein paar Mädls gibt die auch zu der Zeit anfangen mit dem Üben... bin gespannt ob es gleich klappt oder das Baby auf sich warten lässt wie beim letzten Mal:-)

Beitrag von monab1978 15.12.09 - 22:12 Uhr

Zuuuu spät...
Aber ich wünsch Dir Glück!

Mona mit Sohn (13 Monate) und Sohn (22. SSW)

Beitrag von escada87 15.12.09 - 22:21 Uhr

#danke

Beitrag von diana1101 15.12.09 - 22:14 Uhr

Huhu,

wir fangen in 6 Monaten wieder an.. dann ist meine Pillenpackung leer und ich hoffentlich 20kg leichter..

LG Diana

PS: Drücke dir die Daumen.

Beitrag von escada87 15.12.09 - 22:22 Uhr

in 6 Monaten 20 kg na dann hast du ganz schön viel vor ;-);-)


viel Glück#liebdrueck

Beitrag von tiffylie 15.12.09 - 22:44 Uhr

Hallihallo :-)

Wir wollen uns noch etwas Zeit lassen und gehen frühstens im Spätsommer nächstes Jahr an die Übung zu Nr. 2 #schein

Wie lange hat es denn gedauert bis Nr. 1 kommen wollte?

Drück dir die Daumen das es schnell klappt!

LG Steffi #liebdrueck

Beitrag von escada87 16.12.09 - 13:39 Uhr

13 Monate #schwitz#schwitz

Beitrag von nadja.l 15.12.09 - 23:03 Uhr

wir (ich) will im sommer wieder anfangen. mir ist vorhin bei der silvesterplanung aufgefallen, dass es ja auch nicht mehr so lange ist, denn nächstes jahr silvester will ich eigentlich wieder schwanger sein. aber mal schaun, bei emi haben wir nen halbes jahr gebraucht... will versuchen mir diesmal nicht so viel druck zu machen, wobei ich jetzt schon merke, dass es wieder anfängt.

Beitrag von pinguin011 16.12.09 - 08:17 Uhr

Huhu,

mal ganz laut "HIER" schreie.#ole#ole Bei uns wäre es "Nummer"4!!!!#hicks
Ich will hoffen, daß es klappt. Hatte schon meine Bedenken, ob es nicht zu schnell hintereinander ist, aber üben tun wir schon ;-).


lg pinguin011

Beitrag von escada87 16.12.09 - 13:39 Uhr

#ole das freut mich #huepf

Beitrag von yvonne8682 16.12.09 - 11:43 Uhr

Hallo

wir haben letzte woche wieder angefangt zu üben.
Bei mir ist es aber Nummer drei.

Musste aber über drei Jahre auf Nummer zwei warten.

Lg yvonne

Beitrag von nynne 16.12.09 - 12:13 Uhr

Huhu,

wir spielen auch quasi "russisch Roulette" - wir verhüten auf jeden Fall nicht und freuen uns, wenn sich eine Nr. 2 ankündigt. (unsere Maus ist jetzt 3 Monate)

Da ich stille und meine Periode noch nicht habe würde mich von Euch, die in der gleichen Sitaution sind / waren interessieren:
Wie habt Ihr bemerkt, dass Ihr schwanger seid?

Ich hatte in meiner SS keine Anzeichen wie Übelkeit oder Brustspannen - ich war nur müde - aber das kam erst ab ca. 6./8. Woche.

Beitrag von hasismausi85 16.12.09 - 13:02 Uhr

Hallo!

Hatte gestern schon deinen Beitrag gelesen, hatte aber keine Zeit zu antworten ;)

Vor meiner ersten Schwangerschaft hatte ich 9 Monate keine Regel. Da habe ich monatlich getestet.
Jetzt stille ich noch quasi voll (das, was er isst, beläuft sich auf homöopathische Mengen^^) und wir sind wieder am Üben. Allerdings nicht sehr eifrig und so kommt es, dass es für uns billiger ist, ca. 3 Wochen nach jedem Sex zu testen als monatlich *schnief*

Ansonsten bin ich aber auch relativ relaxt. Ich habe eine wundervolle Ablenkung hier *rüberschiel* und da ich sowieso stille, nehme ich auch keine Drogen :-p
Deshalb fände ich es nicht sooo dramatisch, wenn ich etwas später von der nächsten Schwangerschaft erfahren würde (würde mir sogar die Angst in den ersten 12 Wochen ersparen ;-) ). Das einzige, was mich daran stören würde, ist, dass ich dann nie wirklich wüsste, wann denn nun genau sein Termin ist - aber da der #sex so selten ist, kriege ich das dann vermutlich auch raus, weil ich mir das aufschreibe...

Viel Spaß und Erfolg beim Üben!

Maria

Beitrag von milkasweet81 16.12.09 - 13:57 Uhr

Haaaaallo, lieber spät als nie ;-)

ja, wir üben ab März wieder #huepf Ich habe noch 3 Pillenpackungen, dann fahren wir Ende März noch nach Ägypten zum Tauchen und dann geht es los #freu
Ich bin auch schon sehr hibbelig, am liebsten würde ich jetzt schon loslegen, aber Isabel kommt erst nächsten September in den KIGA und ich möchte nicht, dass das direkt nach der Geburt des Babys stattfindet. Naja, aber 3 Monate sind ja bestimmt so schnell vorbei, ich werde jetzt Silvester erstmal noch richtig feiern und die Vorfreude ist ja die schönste Freude :-)
Ich hoffe natürlich, dass es dann möglichst schnell klappt....aber das wird schon hinhauen.
LG
MIlka

Beitrag von escada87 16.12.09 - 15:16 Uhr

ohhhhhhhhh super:-):-)#ole