Inwiefern hat Sie Recht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kim20088 15.12.09 - 22:09 Uhr

Hallo,

n Freundin sagte heute zu mir also wenn ich SS werden möchte sollte ich jetzt schon komplett auf alkohol verzichten.. trinke höchstens mal 1 - max.2 gläser rot wein.heute hatte ich total lust weil wir ein schönen gemütlichen abend hatten und sie motzt mich gleich an.

hat sie recht? wie seht ihr das überhaupt?

danke euch

Lg kim

Beitrag von 5kids 15.12.09 - 22:12 Uhr

Ehrlich?
Deine Freundin hat was am Brett! #klatsch
Du musst bei Kinderwunsch auf gar nichts verzichten - es reicht,wenn du gewisse Dinge unterlässt,sobald du von einer SS erfährst. Vorher kannst du leben wie du willst - man kann es auch übertreiben...#augen

LG
Andrea

Beitrag von lisa890 15.12.09 - 22:28 Uhr

Hallo,

also ich finde auch dass sie übertreibt.

Ich würde so weiterleben wie bisher und vielleicht öfters mal auf gesunde Ernährung achten aber alles andere finde ich einfach übertrieben.

Sobald man von der SS weiss muss man natürlich auf Alkohol verzichten, aber das dürfte uns allen ja klar sein.

LG lisa890

Beitrag von babybunnychen 15.12.09 - 22:36 Uhr

Habe vor beiden SS auf nichts verzichtet. Warum auch?! ne, nur wenn man schwanger ist. Aber nicht davor.

Beitrag von wintersun 15.12.09 - 22:40 Uhr

also mal ganz ehrlich wir sind jetzt in UZ 7 und wenn ich die ganzen monate auf alles verzichtet haette...waer ich wahnsinnig geworden. denn dann kann ich ja nicht mal mehr da machen was ich gerne moechte.
also ich trink mein gals wein wenn ich will und ich geh auch und tanz die nacht durch wenn ich mich danach fuehle ich bin noch nicht schwanger...wennich davon erfahre aendere ich dinge, aber ich moechte nicht mein leben darauf fixieren, denn dann klappt es eh nicht glaub mir.
sag deiner freundin sie kann es ja machen wie sie will und du entscheidest fuer dich.
ich wuerd mir nix sagen lassen.
ich will gar nicht wissen wieviele kinder in einer nacht in der man ein glaeschen zu viel hat entstanden sind...und die sind auch gesund.
also mach dir nicht zu viele gedanken.

liebe gruesse

Beitrag von sammy1982 15.12.09 - 22:48 Uhr

Das ist wirklich komplett #klatsch

habe alles soweit getan, bis ich von einer Schwangerschaft wusste. Nahm aber Folio für den Kinderwunsch.

Also mach ruhig weiter wie bisher und wenn Du Schwanger sein solltest, wirst eh früh genug erfahren und dann alles halt einstellen außer Folio weiter nehmen ;-)

Lg Jani