Umfrage: Babyparty - Vor der Geburt oder danach?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sarie. 15.12.09 - 22:21 Uhr

Hallo Ihr!

Ich möchte mit meinen Freundinnen gerne eine Babyparty machen..
Wie habt ihrs gemacht? Bevor das Baby da war oder nachdem es geboren wurde?

Was würdet ihr mir raten?

Alles Liebe

Die Sarie

Beitrag von salzkristall 15.12.09 - 22:26 Uhr

Hallo,

warum man vorher feiern sollte habe ich noch nie gehört.

Nach der Geburt wird mit Freunden (wer mag) eine Party gefeiert. Diese nennt man auch gerne "Pullerparty".

Viel Spass beim Feiern

Beitrag von inoola 15.12.09 - 22:26 Uhr

ich würde danach raten. dann können alle das kleine gleich bewundern.

Beitrag von giraffchen84 15.12.09 - 22:27 Uhr

Aaaalso, ich machs davor :)

Danach möchte ich lange und viel Zeit erstma mit Baby alleine verbringen zum Eingewöhnen, da hole ich mir nicht alle Freundinnen auf einmal ran:)

Ausserdem kriegt man ja das Ein- oder Andere geschenkt, das macht ja mehr Sinn, wenn man vorher noch bekommt, was man so brauchen kann ;-)

Beitrag von nayita 15.12.09 - 23:03 Uhr

Also Babyparty in dem Sinne kenne ich nur vorher, da wie schon erwähnt ja zu dem Anlass noch viele Geschenke für's Baby gemacht werden. Danach wäre es dann sowas wie Bäumchenstellen, aber ich weiss nicht ob es das überall gibt.

Aber ich denke das kann jeder machen wie er es als besser empfindet. Wenn es bei euch nicht sowas wie Bäumchenstellen gibt, dann würd ich es evtl. doch danach machen, dann hast du die ganzen Besuche in einem Aufwasch weg, denn das Baby will ja schliesslich jeder sehen...

Beitrag von lany 15.12.09 - 23:38 Uhr

Hallo!

In Deutschland macht man es üblicherweise danach. Bei uns heißt das Babypinkeln.
Was Du mit davor meinst, kommt aus Amerika und nennt sich eigentlich "Shower"
In den USA und in Kanada wird vor der Geburt eine Shower abgehalten und die werdende Mama wird beschenkt und es werden Spiele gespielt.

Wir haben nichts gemacht, weil ich einfach keine Lust dazu hatte und mein Mann ohne mich keine Party schmeißen wollte:-p

LG Eva

Beitrag von hoffnung2010 16.12.09 - 08:28 Uhr

hi,
bei uns gibts gar nix von beiden, das weiß ich schon jetzt :-)

vorher finde ich auch unsinnig...also ich wüßt nich warum...

die pinkelparty danach machen ja eigentlich die männer, wenn frau mit baby noch im kh ist (so is das bei uns normalerweise...is doch praktisch, müßt ich mich um nix kümmern, wär mir glaub ich eh nich danach :-)) oder manche auch, wenn frau und baby schon zu hause sind (wäre mir wie gesagt zuviel).

da ich froh sein kann, wenn mein mann zur geburt überhaupt da ist, glaub ich kaum das er dann sofort noch ne party schmeisst...sollt er wollen, kann er aber gerne :-)

lg

Beitrag von subversiva 16.12.09 - 09:50 Uhr

Huhu!

Also, ich habe das davor gemacht: http://www.babyshower.de/
Meine beste Freundin hatte das für mich (nämlich die werdende Mama und nicht für das Baby) organisiert, damit man noch ein paar Sachen geschenkt bekommt, die man zur Geburt und in der ersten Zeit danach braucht.

Danach werde ich eine Willkommensparty machen, wenn das Baby etwa ein halbes Jahr alt ist, weil wir es nicht taufen lassen (sonst hat man als Party ja die Taufe).

Viele Grüße
Sub & Melone 38.SSW

Beitrag von kra-li 16.12.09 - 12:33 Uhr

Danach, die wollen doch schließlich alle das Baby sehen...

Außerdem finde ich es nicht so gut, wenn vorher schon Geschenke gemacht werden...

Beitrag von sarie. 16.12.09 - 12:51 Uhr

Hallöchen,

ich danke euch für eure Antworten und habe mich entschieden..
Ich werde die PArty wohl vorher schmeißen. Ich denke wir brauchen ziemlich viel Ruhe wenn das Baby da ist um uns an die neue Situation zu gewöhnen. Natürlich möchten alle das Baby sehen, aber die lasse ich dann lieber nach und nach zu mir rein als mich mit einer Party zu belasten!

Mal sehen für wann ich die Party plane und was wir so machen..

Danke für eure Hilfe #herzlich

Alles Liebe

Die Sarie

Beitrag von bebare 27.12.09 - 21:27 Uhr

Hallo zusammen,

ich war bis jetzt bei 3 Babypartý´s und ich finde es toll.

Traditionell werden Babyparty´s bzw. Babyshowers vor der Geburt ausgerichtet, aber wenn die Schwangerschaft kritisch verläuft ist eine Feier danach angemessener.


Ausschlaggebend ist die passende Einladung und Deko mit entsprechenden Spielen. Mein Favorit ist mami-deluxe.de

Die habe einen kostenlosen einladungsservice und viele Tipps zu Spielen und Gastgeschenken. Auch wird alles uns rum das Thema erklärt.
Wer beii Facebook ist, kann sich auch Fotos von Party´s angucken. Super hübsch geschmückt.

Was bis jetzt auf jeder Party das Geschenk überhaupt war ist eine Windeltorte. Bei babyparty-deluxe kann man die bestellen und individuell gestalten lassen. Einfach klasse.

Ich hoffe ich werde noch zu vielen eingeladen und konnte dir helfen.

Lieben Gruß

Bebare