Was´n das schon wieder???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die_eine85 15.12.09 - 22:25 Uhr

hallo zusammen,

seid ca. einer woche bemerke ich das ich morgens wenn ich mir an den bauch fasse, einen harten bauch habe. ist das bei 18+6 normal???hab vergessen meinen fa am donnerstag danach zu fragen... was ist das überhaupt??? bei der letzten ss hatte ich das erst so gegen ende 26.-27.ssw.
blöde frage aber können das schon übungswehen sein???
habe heute vor dem mittagessen auch erst gemerkt, das sich mein bauch innerhalb von 2 tagen fast verdoppelt hat - hab mich richtig erschrocken!!! seh jetzt schon aus wie manch andere frau im 7.-8.monat!!! wo soll das noch hinführen??? #zitter

liebe grüße und schönen abend noch
janine 18+6

Beitrag von sonne_1975 15.12.09 - 22:29 Uhr

Ich hatte in der 1.SS ab der 19.SSW Übungswehen und in der 2.SS ab der 17.SSW.. Ist also ganz normal.

Auch, dass der Bauch in der 2.SS schneller wächst ist völlig normal.

LG Alla ET-13

Beitrag von freno 16.12.09 - 07:46 Uhr

Hallo

Also einen harten Bauch hatte ich nur am Wochenende wo mal wieder viel Streß war. Ansosnten habe ich damit noch keine Probleme.

Aber mein Bauch ist auch riesig. Aber die Hebamme hat mich beruhigt und gesagt, dass er nur am Anfang schneller wächst und am Ende nicht größer ist als bei der ersten Schwangerschaft.

Das hat mich beruhigt.

Freno:-)