nochmal: Puky Wutsch

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jana-marai 16.12.09 - 00:32 Uhr

Hallo,
habe nochmal im Internet mich umgeschaut, und musste feststellen, dass es anscheinend Puky Wutschs mit kleinen Unterschieden gibt, wie z.B. die Räder bei Amazon, oder auch die Gabel (?heißt das so???) vorne.
Kennst sich hier jemand damit aus?
LG
jana-marai

Beitrag von sweathu 16.12.09 - 07:47 Uhr

Huhu
also es gibt 2 Arten von Wutsch.
das first und das pukolino.
das mit der lenkstange, liegt einfach daran, daß es ein neues" design ist;-).
Kennst du doch unter Garantie von den Kinderwagen etc.

Die Softreifen#kratz da muß ich echt überlegen ob unsere auch "soft" sind.Aber das sollen wie beim bobbycar leise" Reifen sein.
wegen der Lenkstange geh ich davon aus, daß sie das gummi nun bis unten gezogen haben, damit evtl Minimißgeschicke wie Haut einklemmen (ok zugegeben das muß man erstmal schaffen;-)) nicht passieren,Damit die Pendelachse "besser" geschützt ist? , ansonsten fällt mir dazu nur dir Optik ein.


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?VISuperSize&item=250548870020


hier liegt die Pendelachse ja "frei"

imd neo de, ist halt das "neue" Model, wo sie einfach "eingepackt" aussieht
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?VISuperSize&item=220526981356

Das Pukylino hat da ja kein Gummi sondern die stange bis unten da keine Pendelachse.


Wir haben das "alte" Modell, und bisher ist nie was damit passiert. Vielleicht ist das ja ne kleine Hilfe für dich Achso. unsere motte ist schon 32 Mon, und liebt das Ding

lg Karin#tasse