K9 - weiss jemand bescheid darüber?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von -ichbins- 16.12.09 - 00:55 Uhr

neulich erzählte mir eine freundin von mir, sie würde auf K9 stehen... weil ich nicht wusste, was das ist, fragte ich nach und bekam keine antwort. sie lenkte direkt vom thema ab und irgendwie hatte ich das gefühl, das sie da nicht weiter drüber reden wollte...

weiss jemand von euch, was sie damit meinte?

vielen dank erstmal

Beitrag von granouia 16.12.09 - 00:59 Uhr

Hallo!

Google sagt:
http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070616120830AA5lOYW

Ich hoffe, das ist ein Fake. #klatsch

LG
Granouia

Beitrag von suriya 16.12.09 - 03:59 Uhr

IIIIIIGIIIIITTTT!!!!!

Beitrag von joy112 16.12.09 - 07:21 Uhr

Vielleicht von hinten#kratz#rofl

Beitrag von beluleleba 16.12.09 - 08:32 Uhr

Und dabei abwechselnd hecheln und bellen! Nach dem Orgasmus dann winseln.

Beitrag von stern5555 16.12.09 - 08:36 Uhr

Boah #augen ich glaub ich bin im falschen Film. Der arme Hund tut mir jetzt schon leid. Das ist wohl das selbe wie mit dem Hamster von gestern.

LG
Karo

Beitrag von onti2 16.12.09 - 08:50 Uhr

Angeblich gewoehnen die sich sehr schnell...zum Leidwesen einer Freundin, die meinte, Hundezunge sei zu rauh und Muehe hatte ihn (oder ihr) sich wieder vom Leib zu halten....

Beitrag von hello-kitty1979 16.12.09 - 08:54 Uhr

Bitte?

Beitrag von onti2 16.12.09 - 08:59 Uhr

ja, ich weiss....

Beitrag von stern5555 16.12.09 - 08:58 Uhr

ja wenn sie will muss sie auch mal wollen wenn er will. sex beruht ja auf gegenseitigkeit.
war wohl etwas wund danach und hat sichs doch anders überlegt.

Beitrag von onti2 16.12.09 - 09:00 Uhr

eben.... das zum Thema ExperimenTIERfreudigkeit

Beitrag von stern5555 16.12.09 - 09:02 Uhr

ja aber das man das gleich so direkt nimmt. auf die idee bin ich bisher noch nicht gekommen.

aber ich denke DAS werd ich auch sein lassen. Schatzi kann ja auch wie ein Hund wenn er will. ;-)

Beitrag von hello-kitty1979 16.12.09 - 09:02 Uhr

Bei sowas kommt es mir echt hoch #klatsch

Mag es wohl geben, aber ist bei aller Tolleranz echt abartig!

Beitrag von stern5555 16.12.09 - 09:04 Uhr

ach, ich denk es ist jedem selber überlassen. für mich/uns ist sowas abartig und für die einen eine erfüllung.
da gibt es ja noch so viele andere abartige dinge im sexualleben da kann man nur die augen verdrehn.

Beitrag von similia.similibus 16.12.09 - 10:09 Uhr

Hier geht es um Missbrauch von Tieren! Und da meinst du, es sollte jedem selber überlassen sein, inwiefern er Tiere ge-, bzw. missbraucht? #contra

Beitrag von onti2 16.12.09 - 09:10 Uhr

Mag sein...ich finde es ekliger, wenn Hunde die Gesichter ihre Halter abschlabbern...

Beitrag von similia.similibus 16.12.09 - 09:45 Uhr

Oh nee, nä? DAS findest du ekliger? #schock

Beitrag von onti2 16.12.09 - 09:56 Uhr

ja, bei Zungenkuessen bin ich etwas heikel....

Beitrag von similia.similibus 16.12.09 - 10:04 Uhr

Aber bei Fellatio wärst du nicht so wählerisch?

Beitrag von onti2 16.12.09 - 10:09 Uhr

da kann ich die Augen schliessen und mir Kate Moss vorstellen....;-)....

Beitrag von similia.similibus 16.12.09 - 10:11 Uhr

Man kann auch beim Zungenkuss die Augen schließen! :-p

Beitrag von onti2 16.12.09 - 10:16 Uhr

aber nicht die Nase....

Beitrag von similia.similibus 16.12.09 - 10:18 Uhr

Auch Kate Moss könnte Mundgeruch haben!

Beitrag von onti2 16.12.09 - 10:20 Uhr

nun zerstoer mir doch nicht meine letzten Illusionen!

Beitrag von schinkenstulle 16.12.09 - 10:22 Uhr

oder Zungenbelag
und Plaque

  • 1
  • 2