Strähnchen in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisi25 16.12.09 - 07:47 Uhr

Ja, mal wieder eine Frage die bestimmt schon oft gestellt wurde.

Wie steht ihr zum Haubensträhnchen machen?
Im Mami-Buch steht, dass Haubensträhnchen wohl okay sind. Bin mir dennoch etwas unsicher.#schwitz

Klar, kann man die 10 Monate auch ohne auskommen. Aber ich hab echt ne furchtbare Haarfarbe und auch das eine oder andere graue Härchen blitzt manchmal durch#hicks

GLG
Moisi 21.SSW#verliebt

Beitrag von mine2186 16.12.09 - 07:49 Uhr

guten morgen

kannst du ruhig machen ich hab mir in der ss zwei mal die haare gefärbt solange du das nicht jede woche machst ist das nicht schlimm


lg mine2186 Et-9#verliebt

Beitrag von aradina 16.12.09 - 07:56 Uhr

Hallo Moni,

natürlich kannst du Strähnchen machen lassen, denn hier kommt ja das chemische Zeug nicht direkt mit der Kopfhaut in Berührung. Anders sieht es natürlich bei Färben, Tönen und Dauerwelle aus ;-)

Viel Spass beim Friseur und Freude an den Strähnchen,
Dina :-)

Beitrag von hoffnung2010 16.12.09 - 08:07 Uhr

hi moisi!
hab gestern das gleiche gefragt... :-)

haben eigentlich auch alle gesagt: strähnchen sind ok, zumal die farbe nich auf die kopfhaut kommt...

aber sag mal, macht eigentlich irgendein friseur noch haubensträhnchen????!!! - das hab ich ja ewig nich mehr gehört... ich glaub das macht auch keiner mehr, weil da keiner richtig weiß, woher welche strähne durchkommt.... - da sind die foliensträhnchen meiner meinung nach besser - aber ich lass mich gerne von nem fachmann (frau) eines anderen belehren ;-)

lg & viel spaß beim friseur!!

PS: selbst expertenantworten in anderen foren sagen, dass es kein probl is - zumind. kommt immer die einheitl. antwort, nich vor der 12. woche....

Beitrag von moisi25 16.12.09 - 08:10 Uhr

Also zumindest eins kann ich da beantworten.
Ich mache die Strähnchen selbst. In den Packungen sind ja Hauben dabei und da zieht man sich die Strähnchen selbst....

Nicht vor der 12.SSW ist für mich sowieso klar gewesen. Aber da bin ich ja zum Glück schon etwas länger drüber :-D

Beitrag von hoffnung2010 16.12.09 - 08:19 Uhr

hi moisi,
achso, du machst es selbst.... dann versteh ich das mit der haube :-) alles klar :-)

ja, is schon klar, da sind wir beide drüber über die 12. woche... meinte nur, das war die einzige einschränkung was die ss-woche angeht.... ansonsten spricht nix dagegen!

mir hat gestern auch ne friseurin geantwortet die es auch bejahte und ne freundin von mir is auch friseur und sie meinte auch ja, hat sich selbst in der ss blonde strähnen reinmachen lassen.

also dann, kanns ja losgehen :-)

lg

Beitrag von joyberlin 16.12.09 - 09:13 Uhr

hi :)

ja haubensträhnchen werden noch gemacht. Vor allem bei kurzen Haaren - das macht sich dann besser :) - habs mal gesehen - bei meiner Sitznachbarin beim Friseur :-)