Orakel und jaaaaaaa ich fange zu früh an

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zili0815 16.12.09 - 08:41 Uhr

Erst mal ne Runde #tasse zum wachwerden
So ich weiss auch nicht da warten nicht meine Stärke ist hab ich ab ES+4 schon angefangen zu Orakeln heute bin ich erst ES+6 also ich weiss ja auch aber teheoretisch dürfte mein Orakel ja nichts anzeigen, aber trotzdem frag ich warum hab ich ne zweite Linie?
Mit den Mr storch 10ner ovus wars nach ES immer weiss, jetzt hab ich genekam und naja seht selbst wenn ihr wollt fotos sind in VK

Beitrag von mandy-meyer 16.12.09 - 08:44 Uhr

genekam ovus haben immer eine zweite Linie .


Eigentlich haben alle ovus nach ES immer eine zweite Linie !

Sie muss von Tag zu tag stärker werden.


Und wenn die mens naht ,kommt auch eine zweite Linie !


Wie du schon sagtest VIEL ZU FRÜH .... es war noch nicht mal einen einnistung ...


demnach haben deine ovus NICHTS zu sagen !



Habe ZT 5 einen zweiten strich ....

also lass die ovus weg ..macht dich nur verrückt

Beitrag von windelrocker 16.12.09 - 09:03 Uhr

wie du schon selbst geschrieben hast ...... viel zu früh!

ES+10 bis NMT ... alles vorher is unnötig und hat nix zu sagen!

wir haben immer LH im körper! ...

ja und bei vielen steigt auch LH vor der mens und verschiedene ovus reagieren unterschiedlich drauf!

bei mir wars mal so, dass one step ovus vor der mens leicht angeschlagen hatte ... also klein wenig deutlicher wurden ... dann kam die mens. andere ovus haben nix angezeigt und dann kam die mens.

sind nicht alle ovus gleich!

lg, carina

Beitrag von cattie 16.12.09 - 09:35 Uhr

Ich gehöre auch zu den super-früh-ovu-testerinnen und kann deine ungeduld gut nachvollziehen. bei mir haben die ovus nach dem ES auch immer eine zweite Linie angezeigt, bis hin zur Mens. Die zweite Linie wurde aber nie stärker (bzw. wurde sie irgendwann immer wieder schwächer). Von daher rate ich dir, genau wie meine Vorposterinnen, mit dem Testen zu warten und zu entspannen. Wenn schon testen, dann frühstens ab ES + 9 und die darauffolgenden Tage. Alles andere ist rausgeschmissenes Geld!

Beitrag von zili0815 16.12.09 - 09:51 Uhr

Naja ist halt auch mein ertser Zyklus wo ich mit dem Herzeln auch mal meinen ES getroffen hab und nicht ne Woche zu früh war, jetzt kgeht mir die warterei ziemlich auf den sack:-)

Beitrag von cattie 17.12.09 - 11:38 Uhr

Ich hab schon sooo oft meinen ES getroffen und wurde trotzdem nicht schwanger. Echt zum Verzweifeln!! Die Wahrscheinlichkein schwanger zu werden, liegt wohl selbt, wenn man am ES Sex hat nur bei 30 %..