Mein Mann bei der Küchenschlacht :-)

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 09:12 Uhr

guten morgen
habe soeben eine mail aus hamburg bekommen, dass mein mann wahrscheinlich bei der küchenschlacht im zdf genommen wird.
ich wollte ihn damit überraschen, da er so viel für mich getan hat und wir gerade ziemlich viel stress haben.

nun hat er jedoch ab 01.01 einen neuen job.
rieskiere ich es jetzt und frage seinen neuen chef ob er ausnahmsweise urlaub bekommt für die zeit oder sage ich der redaktion lieber ab??

total blöd, er würde sich sicher sehr freuen da mitmachen zu können. aber job geht natürlich vor.

was tu ich denn nun?

Beitrag von wunschmama83 16.12.09 - 09:25 Uhr

Hallo!

Das ist ja super :-)
Hm, wann wäre denn die Aufzeichnung der Sendung?
Ist natürlich blöd schon bevor man in der Firma ist, nach Urlaub zu fragen...


lg!

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 09:29 Uhr

ja allerdings. man muss dazu sagen dass es quasi sein alter arbeitgeber ist. also er hat vor ein paar jahren schonmal in der firm gearbeitet und kennt dort alle ziemlich gut. trotzdem ist es ein sch... timing :-)

wann genau die aufzeichnung wäre weiß ich noch nicht. vielleicht dauert es ja noch dann hat sich das thema ja eh von selbst erledigt ;-)
ich warte mal auf antwort.

Beitrag von saschalinden 16.12.09 - 10:26 Uhr

Ich würde deinen Mann fragen, was er machen möchte!