ES + 10

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snoopy29585 16.12.09 - 09:20 Uhr

Ich würd gern mal eure meinung wissen:

also, habe am 04.12 mit ovu getestet - negativ
habe am 05.12 mit ovu getestet - positiv
hatten am 04,05,06.12 GV
habe keine tempi gemessen
das einzigste was mir auffällt dass ich an den brüsten empfindlich bin un seit heut nacht sie richtig prall geworden sind. ansonsten gehts mir eigentlich wie immer außer das kopfkino natürlich.

was haltet ihr denn davon??? hat es diesmal geklappt????

NMT ist der 22.12 bei einer ZL von 30 TAgen

LG Chrisi#kratz

Beitrag von magnoona 16.12.09 - 09:23 Uhr

kann dir keiner sagen, aber über Nacht pralle Brüste und zwar extrem hatte ich in meinen beiden bisherigen SS auch vor NMT. Diesmal leider nicht-sie tun nur weh :-( mal sehen, ob Mens kommt, bin NMT +11

Beitrag von magnoona 16.12.09 - 09:24 Uhr

Quatsch ES+11 natürlich....leider...

Beitrag von snoopy29585 16.12.09 - 09:25 Uhr

also kann ich noch hoffen, oder??? ich werd noch verrückt. aber ich glaub das werden wir noch alle grins.
ALso bei NMT + 11 hätt ich schon längst getestet. wie hälst du das denn aus???

Beitrag von magnoona 16.12.09 - 09:27 Uhr

ich hab mir grad die Hcg Tabelle angeschaut und da der Urinwert dem Blutwert noch 2 Tage hinterherhinkt, bringt es ja nix...Fällt mir aber auch schwer, sage mir immer, dass testen ja nix am Ergebnis ändert...und wenns es jetzt vermutlich eh negativ anzeigt, bringt es mir ja nix, dann lieber bis NMT warten und evtl n paar Euro sparen...aber leicht ist es nicht...

Beitrag von snoopy29585 16.12.09 - 09:29 Uhr

ich versuch auch zu warten bis 23.12. grins. ich teste gleich morgens wenn ich aufwache. denn mittags kommt mein mann heim und dann wär das das schönste geschenk. natürlich nur wenn er positiv ist.
oh mann ich hätt so gern endlich mal glück.

lg chrisi

Beitrag von magnoona 16.12.09 - 09:32 Uhr

wie lange übt ihr denn schon? Bin grad erst im 1.ÜZ fürs 2.Kind, aber ganz furchtbar ungeduldig, ja wäre ein tolles Geschenk, ich würde es meinem Mann wohl auch erst Weihnachten sagen...aber ich glaub bei mir irgendwie nicht so richtig, dass es geklappt hat...die "explodierten Brüste" fehlen einfach....

Beitrag von snoopy29585 16.12.09 - 09:55 Uhr

ja also so genau kann ich das nicht sagen, also wir hatten letztes jahr im januar die pille abgesetzt und ende mai hatte ich einen positiven sst was aber zwei tage später eine fg war. danach musste mein mann für ein jahr weg und seit juli versuchen wir es wieder. aber mein mann ist nur wochenends daheim. ist also ein wenig schwierig.

Beitrag von magnoona 16.12.09 - 10:01 Uhr

kenn ich, meiner ist auch viel weg, bevorzugt in den fruchtbaren Tagen ;-)

Beitrag von snoopy29585 16.12.09 - 10:04 Uhr

also diesen monat wussten wir genau wann die fruchtbaren tage sind da wir ja mit dem ovu getestet haben und mein mann auch genau dann da war grins. ich hoff so sehr dass es jetzt wirklich mal geklappt hat