Kur für Schwangere? Wie und wo?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ronja251074 16.12.09 - 10:13 Uhr

Hallo Mädels, wißt ihr, ob man als werdende Mutti zur Kur kann, z.B. wg. Kreislauf oder Rückenproblemen? Und wenn ja, wie läuft das Verfahren? Und wo ist ein guter Kurort? Lieben Dank

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 10:41 Uhr

probiers mal hier. das soll gut sein

http://www.schwangerenkur.de/cm/cm_dokument.asp?uuid=278

Beitrag von ronja251074 16.12.09 - 11:06 Uhr

prima, danke cooky

Beitrag von val1983 16.12.09 - 11:02 Uhr

Ich glaube nicht das Kreislauf oder Rückenprobleme eine Kur berechtigen! Das sind ganz normale Schwangerschaftsbeschwerden mit denen fast jede hier leben muss!
Man muss schon ein Risiko haben oder was schwerwiegenderes!

LG
Valerie