thermacare für den rücken???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cioccolato 16.12.09 - 10:19 Uhr

da ich mit heftigen rückenschmerzen zu kämpfen habe, und wärme am besten hilft, wollt ich mal fragen ob jemand erfahrung hat mit thermacare??? also diesen übergrossen pflaster für den rücken??

kann nämlich nciht länger als 5minuten sitzen und brauche drinigend linderung

lg ciocco 26.ssw#verliebt

Beitrag von canadia.und.baby. 16.12.09 - 10:27 Uhr

Einfach mal die Gebrauchsanweisung lesen ob du die nehmen darfst oder nicht!

Beitrag von anka8110 16.12.09 - 10:42 Uhr

Hallo,
also es steht man soll vor der Anwendung den Arzt fragen. Sonst nimm doch ne Wärmeflasche. Nur nicht zu heiß machen. Schonmal gute Besserung.
LG anka

Beitrag von nima74 16.12.09 - 10:53 Uhr

Hi,

also ich habe die auch immer genommen und keine Probleme gehabt. Vorher lass dir mal den schmerzenden Bereich von deinem Liebsten mit so einem Noppenball massieren, dann mit Arnikaöl einreiben (gibt es günstig von Alverde bei DM) und danach Thermacare drauf und ins Bett. Hat bei mir immer nach spätestens zweimal geholfen. Meine FÄ meinte auch es tut dem Baby gar nichts. Du wärmst ja den Rücken und nicht den Bauch:-)

Gute Besserung

Nicole

Beitrag von jekyll 16.12.09 - 10:58 Uhr

ich nehme immer ABC pflaster. die sind rein natürlich ohne chemie und helfen noch viel besser. gibts in der apotheke.....ohne die könnte ich gar nicht leben ;)