Brauche Tipps zum KIWA-Kauf....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:02 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hätte mal eine Bitte an Euch. Ich bin zwar noch ziemlich am Anfang der SS, allerdings öffnet bei uns morgen ein Baby Walz und der hat KIWA, Autositze etc. bis zu 70% reduziert...klar,dass wir da zuschlagen möchten. Leider kenn ich mich da noch nicht so gut aus und bräuchte ein paar Tipps.

Welchen KIWA könnt Ihr empfehlen ?

Welchen Autositz könnt Ihr empfehlen ?

Auf was muss ich achten ?

Könnt mir gerne auch über VK antworten !

LG
Psa

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 11:05 Uhr

das problem bei deiner frage ist, dass jeder einen anderen geschmack hat, andere ansprüche an einen kiwa hat... von daher wird dir jetzt hier einiges vorgeschlagen.
mach dir gedanken wo du am meisten mit dem kiwa unterwegs bist, ob du einen großen einkaufskorb brauchst, große räder, schwenkräder oder nicht...

im allgemeinen empfehle ich einen wagen mit großer liegefläche (mind. 75-80 cm länge) damit die kiddies lange reinpassen.

willst du einen kombiwagen (einen den man auch quasi zum baggy machen kann)...

geh einfach mal hin und lass dich beraten. das ist das beste!!

Beitrag von danny42006 16.12.09 - 11:06 Uhr

ich denk am allerwichtigsten ist es das KIWA und Autositz das Sicherheitsprüfsiegel haben und der KiWa unbedingt ne Bremse (hat leider nicht jeder).

Vieleicht haben die anderen noch Tips.

Viel Spaß beim Jobben und Geldsparen.;-)

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 11:06 Uhr

PS: he du bist ja ein meenzer mädsche ;)

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:11 Uhr

Ja bin ich ... Du auch

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 11:30 Uhr

nee nicht ganz aber aus der nähe :) wo macht denn der laden auf?? ist ja für mich auch interessant!!

sag mal bescheid bitte! danke

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:33 Uhr

Kennst Du Dich in Mainz aus ...der Laden ist in der Roemerpassage oben. Weisst Du wo das ist ..

Sorry, mein PC spinnt, kann keine Fragezeichen mehr machen #schmoll

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 11:52 Uhr

ja die kenne ich :) super vielen dank! werde mal vorbeischauen.
in ffm gibts ja auch noch einen laden. aber der wird keine %e haben!

Danke sehr

Beitrag von anja1971 16.12.09 - 11:07 Uhr

Wir hatten einen Teutonia Mistral. Der war in unserem Fall für Zwillinge und schon gebraucht, aber ich bin super zufrieden damit. Robust, wendig und im Vergleich zu anderen Marken sind die Babywannen auch ziemlich groß!

Schade, daß Mainz so weit weg ist, ich könnt auch einen 70%-Rabatt für nen KiWa brauchen ;-)

Beitrag von braut2 16.12.09 - 11:10 Uhr

Hallo,

achte beim Kiwa drauf was ihr braucht......wir hatten den Quinny Buzz (altes Modell), der war gut zusammenzulegen und schnell aufzubauen (hat sich automatisch aufgebaut sozusagen ;-) ).
Passt der Kiwa in euer Auto? Welche Liegefläche hat er? Welche Räder? Gerade große Räder lassen sich gut auf unebenen Böden fahren. Braucht ihr Schwenkräder? Lässt sich der Lenker ausfahren? Etc..

Autositz schauen wir immer beim ADAC welcher sehr gut / gut getestet wird. Wir hatten immer den Römer. Diesmal wirds wohl wieder Römer oder MaxiCosi. Allerdings mit Isofix.

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:12 Uhr

Wow, da gibts ja tausend Sachen zu beachten ! Ist ein Kombiwagen denn sinnvoll oder sind zwei KIWA besser, also ein normaler und ein Buggy

Beitrag von nastja23 16.12.09 - 11:16 Uhr

wir haben einen kombiwagen und ich finde den super...ich glaube da spart man sich arbeit,wenn man es schnell zu nem buggy umbauen muss....;-)
wo eröffnet denn ein baby walz? in mainz? das wußte ich net...das wäre schön,dann muss man net immer nach ludwigshafen oder kaiserslautern fahren....#huepf

lg
nastja23+prinzessin 34.ssw

Beitrag von braut2 16.12.09 - 11:16 Uhr

Die Neueröffnung ist doch in Mainz oder?? Allerdings sind lt.Anzeige nur Restpostenschnäppchen bis zu 70% reduziert. Mich würde mal interessieren ob die Reduzierung tatsächlich so ist wie sie angepriesen wird.
Schreib doch mal morgen wie es wirklich war bitte!!!!!!! Ich kann morgen leider nicht und würde mich dann am Freitag mal hinschlagen wenns wirklich so toll ist :-)

#danke

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:18 Uhr

Ja klar, mach ich...ich muss auch mal schauen...kann leider auch erst nach der Arbeit abends...hoffe da gibts noch irgendwas !!! #schwitz WEnn nicht ist es auch nicht schlimm..werde Dir berichten wie es war !

LG

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:19 Uhr

Ja genau, in Mainz ! DAs hat sich rumgesprochen was .... ;-)

Ich werde Euch mal berichten wie es so war....melde mich am Freitag mal !

LG

Beitrag von onnenbohne85 16.12.09 - 11:33 Uhr

Hi!!

Gehe auch morgen samt Männchen da hin! Find gut dass du gefragt hast, sonst hätt ich´s machen müssen #rofl Brauchen auch nen Wagen + Autositz + Schlafsäcke und soooooo.....

Also - rein ins gestöber morgen#schwitz!!! Viel Spaß,

Sonja + #ei 25ssw.

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:41 Uhr

He Du, kauf mir ja nichts vor der Nase weg #rofl

Beitrag von haseundmaus 16.12.09 - 11:40 Uhr

Hallo!

Wir haben einen Teutonia Primus, der ist schon etwas älter, wir haben ihn gebraucht gekauft. Der ist echt super, würde Teutonia immer wieder kaufen.
Also mir waren 4 anständige Luftreifen wichtig (manche möchten lieber diese Schwenkräder; und dreirädrig würde ich nicht kaufen), eine große feste Tragetasche also eine Wanne (die Softtaschen sind immer etwas knapp wie ich finde), gute Federung, umbaubar zum Sportwagen, großer Einkaufskorb. Auch die Farbe ist wichtig find ich, lieber was dunkleres, da siehst du nicht gleich jeden Fleck dran.

Und unsere Babyschale ist ein Römer Babysafe. Soweit ich weiß schneidet Römer immer am besten in Tests ab. Er ist zwar recht schwer im Vergleich zu anderen Babyschalen, aber ich find das geht. Auch hier hab ich eine unempfindliche dunklere Farbe gewählt.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von emilylucy05 16.12.09 - 11:41 Uhr

Hallo!

Schau mal hier, da hat sich jemand ganz viel mühe gemacht und vielleicht hilft es dir ja denn da werden ja viele vorgestellt.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&id=2163796

LG emilylucy

Beitrag von psa 16.12.09 - 11:43 Uhr

Ich danke Euch allen fuer Eure Tipps... !!!!

LG
Psa #herzlich