hallo ihr mitschwangeren!!! und liebe junis!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisett 16.12.09 - 11:38 Uhr

mir geht es heute nicht so gut. ich finde alles voll nervig und mich regen schon kleinigkeiten auf!!!! am wochenende bekommen wir besuch mein schwiegervater mit seiner freundin die ist noch so jung gerade mal 4 jahre älter wie ich........ und ich finde es jetzt nur alleine von der vorstellung das 2 erwachsene und noch ein kind in meiner wohnung sind ziemlich beengend........... ich bin ja nun erst 13+4 heute und ich würde am liebsten schon alles einkaufen aber geht auch wieder nicht weil ich andere sachen machen muß.... ist das etwa noch normal in der ssw? sonst bin ich immer fröhlich ich lache viel mit meinen jungs gehe gerne unter leute und habe auch gerne besuch aber im moment fühlt sich das so eng an wisst ihr was ich meine???? gibts was was mich aufheitern kann ??? was hilft bei euch so???? freu mich über jede antwort

Beitrag von catch-up 16.12.09 - 11:40 Uhr

Ich hatte gestern einen Wutanfall!

War ja erst mit Hasi beim FA zum Ultraschall! Da war alles schicki!

Aber zu Haus hab ich dann total übel laune bekommen und hab Hasi angeschrieen, dass er mal selbst seinen Arsch bewegen und was imHaushalt tun kann.

Es war vielleicht ein bisschen übertrieben laut, aber ich find, er entlastet mich zu wenig :-) Schlechte Laune gehört bei mir zur Zeit fast täglich zum Ablauf!

Beitrag von lara85 16.12.09 - 12:00 Uhr

Hallo

Mir geht es ähnlich ich kann morgens gut drauf sein und total schnell wieder ganz mies drauf sein. Mein Schatz macht einiges mit in den letzten zeit. aber er kann gut damit umgehen.
Ich könnte auch schon sämtliche läden leer kaufen und so einiges habe ich auch schon gekauft, da konnte ich einfach nicht dran vorbei gehen! Mach so wie du denkst!
Bei mir kommt aber dazu das ich sehr viel zuhause bin da ich ein BV bekommen habe!Das trägt nicht grade zur besseren stimmung bei!
Alles liebe

Beitrag von dydnam 16.12.09 - 12:11 Uhr

Hm, weiß was du meinst. Bin 14+1 und eigentlich sollte ich wie ein Honigkuchenpferd grinsen, und innerlich fühle ich mich auch total wohl und genieße das Schwangersein. Aber nach außen hin bin ich irgendwie ständig gereizt und genervt, und mein Männe bekommt das ziemlich doll ab. Streiten uns abends neuerdings wegen totalen Kleinigkeiten.

Versuche aber mich an dem Gedanken zu erfreuen, dass bald Weihnachten ist (wir wohnen ziemlich weit weg von der Familie, und ich finde es schön, mal wieder alle zusammen zu sehen). Außerdem maler ich z.Z. die Wohnung, das Resultat befriedigt mich total und ich erfreue mich an den schönen Wänden.

Hoffe, dass du für dich noch was findest, das dich aufheitern kann.

LG