hey Dezembis :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von datbunny 16.12.09 - 12:11 Uhr

na dezembis wie geht es euch ???? Mir geht eds gut soweit wird nur langsam alles zuviel der bauch ist schon schön gesenkt und der kleine liegt im becken ...meine hebamme sagte ich soll heiß baden gehen viel treppen laufen und zimt , nelken und so zu mir nehmen :-) Mal schauen ob das was bewirkt will nämlich nicht an weihnachten im krankenhaus liegen :-( Ach ja und ich habe so ein starkes druck gefühl unten manchmal kann ich kaum laufen :-( aber es iss ja bald vorbei :-)

lg datbunny mit babyboy insinde 39ssw

Beitrag von andrea1002 16.12.09 - 12:22 Uhr

Mir gehts ähnlich wie dir. So langsam kann der Kleine kommen, naja bis jetzt tut sich noch nicht wirklich viel. Abwarten und Tee trinken#tasse. Wünsche dir eine schöne Geburt:-)

Beitrag von engel-1973 16.12.09 - 12:34 Uhr

Hallo!

Ich habe so langsam aber sicher keine Lust mehr. Ich kann nicht mehr lange laufen oder sitzen und die schlaflosen Nächte machen mich fertig. Morgen habe ich wieder Termin beim FA und bin gespannt, was er sagt. Er hatte eigentlich schon letzte Woche Montag gesagt, dass wir uns das nächste Mal evtl. eher im KH als zum regulären Termin sehen. Tsja, aber das war wohl nix.

Ich hoffe so sehr, dass der Kleine nicht doch erst an Weihnachten kommt!

LG
Engel (ET-2)

Beitrag von runningwoman 16.12.09 - 12:43 Uhr

Hey,

also mir geht es ähnlich, haben am Sa Termin und ich will einfach nicht mehr. Alltägliche Dinge sind anstregend und jeder Depp fragt, na ist der Kleine schon da? Und man selbst horcht in seinen Körper und hofft, das sich was tut.
Aber am Tollsten finde ich Leute die einen unverblümt anschauen und fragen wann es losgeht, wenn man dann erwidert es sind nur nur ein paar Tage, dann bekommt so tolle Antworten, wie: "Aber hier willst du das Kind doch nicht kriegen oder mach ja keine "Sauerei" ... als wir uns in den letzten Tagen zu Hause verstecken müssten...#klatsch

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Geburt und vorallem ein gesundes Kind und das wir alle Weihnachten nicht im KKH liegen :-p

lg runningwoman (ET-3)

Beitrag von samira83 16.12.09 - 12:38 Uhr

hallihallo, ich bin die die immer was zu jammern hat#schmoll
aber es geht uns ja allen kurz vor schluss ned sooo gut...
is halt ne ewige warterei auf irgendein zeichen, dass sich endlich was tut...man wartet bei jeder gm-kontraktion dass es mehr weh tut oder regelmäßig wird...nervt ganz schön...
hab gestern abend versucht das ganze etwas anzukurbeln, aber leider bis jetzt ohne erfolg!
war in der wanne mit entspannungsbad
hatten#sex
es gab lecker zimttee mit nelken
hatte zwar die ganze nacht leichte wehen, aber ich bin immer noch #schwanger!#heul
dafür hab ich heut nen verkorksten bauch mit unwohlsein und durchfall-na dankeschön!#aerger
liebste grüße an alle leidensgenossinnen!!!!!!
tschaka wir schaffen das!:-D
samira fast 39ssw

Beitrag von 24hmama 16.12.09 - 13:10 Uhr

hi

ich habe auch am 26.12 und will auch Weihnachten nicht im Kh liegen #zitter

Ich habe am Sonntag alles mögliche gemacht-
spazieren, Zimt, Sex und heiß baden-
nachts hatte ich dann Wehen die nach ner WEile wieder weg waren :-[
Seit dem habe ich so doofe REgelschmerzen.

Aber nichts ernstes mehr...
und es hilft auch nichts mehr- weder ZImt, noch baden, spazieren, andere Wärme...

Morgen habe ich fa-Termin

Falls er bis 26.12 nicht kommt werden wir probieren einzuleiten, wegen der SChmerzen (Nerven) in den Beinen ...

ich wünsche dir alles Gute und eine schöne Geburt-
#klee

lg kati mit daniel und bauchbewohner Et-10

Beitrag von tanteju78 16.12.09 - 15:46 Uhr

Mir gehts auch so-ich mag nicht mehr... Und was ist? Bei mir tut sich NIX!!! Das Köpfchen liegt noch nicht einmal im Becken, keinerlei Wehen, MuMu zu. Naja, werde mich wohl auch ein Weihnachtsbaby einstellen müssen #zitter

Berechneter ET wäre der 19. Dezember, aber da bei meinem Großen alles genauso war und dann bei ET+10 eingeleitet werden musste...

LG,
Ju

Beitrag von selinchen22 16.12.09 - 18:35 Uhr

Hallo zusammen...

ich hatte ET am 15.12. und bei mir tut sich überhaupt mal garnichts... Und ich will euch Mut machen... :-)

Und ganz wichtig vergesst diesen Gedanken an Weihnachten nicht ins KH zu müssen.. :-)Weil ändern könnt ihr eh nix unsere Bauchbewohner kommen, wenn sie denn wollen :-)

Drücke euch trotzdem alle die Daumen..

Ruht euch aus, denkt nicht soviel an diese Hilfsmittel....Kinder kommen wenn sie reif sind. :-)

Und die letzten Meter bis zum Ziel schaffen wir alle... wir sind doch starke Frauen...

LG Selina und Baby Lennard Levi 40+1 SSW
(er fühlt sich wohl bei Mutti im Bauch :-) )