Leichte Überstimu?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von melle0981 16.12.09 - 13:24 Uhr

Hi Mädels!!

Wer von euch hatte mal ne leichte Überstimu?
Ich hatte Montag Punktion von 13 Eizellen und hab seitdem nen absoluten Blähbauch und es drückt auch ganz schön. Die Schmerzensind zwar auszuhalten aber angenehm ist es trotzdem nicht gerade.

Vielleicht könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten!!!

Danke und liebe Grüsse

Melle
PU+2 TF-1

Beitrag von iseeku 16.12.09 - 13:26 Uhr

im grunde hat jeder nach pu ne leichte überstimu, denn die eierstöcke sind so gut wie immer vergrößert.
der blähbauch kommt auch mit vom progesteron und die schmerzen dürfen schon noch sein wenn montag erst die pu war.

alles gute! #klee

Beitrag von funkybine 16.12.09 - 13:52 Uhr

Hallo Melle!
Mir geht es genau so.
Ich hatte am Montag PU von 24 EZ und dementsprechend gebläht bin ich. Ich trinke 2 Liter Wasser und 0,5 Liter Buttermilch am Tag. Das soll helfen.

Wünsche dir viel Glück für den morgigen TF!

Sabine

Beitrag von melle0981 16.12.09 - 13:56 Uhr

Ich versuche auch an die zwei Liter zu trinken aber ich schaffe immerhin jeden Tag nen 3/4 Liter Buttermilch.
Ich hoffe auh dass ich es etwas dadurh eindämmen kann.

Beitrag von girl08041983 16.12.09 - 14:33 Uhr

Huhu,

ich hatte auch eine leichte Überstimmung, mein Dok sagte mir 4L mindstens trinken und viel Eiweiss zu sich nehmen. Manche hier sagen auch Eiweissshake für Sportler oder so nehmen

Hat bei mir super geholfen.

Lg Lia

Beitrag von deenchen 16.12.09 - 15:15 Uhr

Viel trinken, vorallem reines Eiweißpulver und den Bauch auf keinsten Falle wärmen! Anstrengung meiden und wenn es schlimmer wird mit der Kiwu Praxis Rücksprache halten.

LG von Deenchen, die deshalb schon im KH lag...