Einkommen

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von night_wish 16.12.09 - 14:05 Uhr

Hallo,
ich hab mal eine Frage zum Thema "Einkommen".

Wenn ich monatlich 360 Euro Einkommen hätte, was ich mir selbstständig erwirtschafte, muß ich ein Gewerbe anmelden, oder reicht es wenn ich es am Ende des Jahres bei unseren Einkommenssteuern, die wir als Ehepaar machen angebe?

Gleiche Thema bei der Krankenversicherung, kann ich weiter Familienversichert bleiben?

LG

Beitrag von swety.k 16.12.09 - 14:32 Uhr

Hallo,

bezüglich der Krankenversicherung weiß ich nicht Bescheid, aber wenn Du ein selbstständiges Gewerbe ausübst, mußt Du das auch anmelden. Egal, wie viel oder wie wenig Du damit verdienst. Mein Mann verkauft gelegentlich selbstgemachte CDs und nimmt damit keine 300 Euro IM JAHR ein. Trotzdem mußte er ein Gewerbe anmelden.

Fröhliche Grüße von Swety