Schwestern im KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happyful85 16.12.09 - 14:39 Uhr

huhu...

ich bin ja seid montag im krankenhaus...

und höre immerwieder, das ich in der 25.ssw sei!:-[
auf deren zettel steht 25+4
nach meiner aufklärung bin ich somit in der 26.ssw...oder doch nicht?
hier bei urbia wird ja auch im profil 26.ssw angezeigt.

zur aufnahme und auch beim schwesternwechsel werde ich immer gefragt, wie weit ich bin.. ich sage dann immer in der 26.ssw
dann gucken die erst auf ihren unterlagen und sagen.. das ich mich irren muss...ich sei mit 25+4 in der 25.ssw#kratz

normal würde ich die einfach reden lassen...aber vielleicht liegt es an der ss oder einfach daran, das die mich jetzt ziemlich verunsichert haben...da das ja alle schwestern so sagen...:-[

Beitrag von keep.smiling 16.12.09 - 14:41 Uhr

Nein du hast Recht.
Wenn du 24 Jahre alt bist, dann hast du ja auch das 24. Jahr schon vollendet und befindest dich im 25. Lebensjahr, bist also 24 Jahre + xy Monate+ xy Tage.
Kannste mal Aufklärungsarbeit leisten.

LG k.s

Beitrag von jurbs 16.12.09 - 14:42 Uhr

25+4 bedeutet 26. woche genau - die erste woche (also mens, quasi 0+x ) ist ja die erste und nicht die nullte

Beitrag von mutschki 16.12.09 - 14:42 Uhr

hi

ne ne du hast schon recht,du bist in der 26 ssw.
also mein fa und auch die arzthelferinnen dort sagen das auch so,als ich zb bei 17+3 da war,haben sie gesagt,ach schon 18 ssw usw..

lg carolin

Beitrag von aerlinn 16.12.09 - 14:42 Uhr

Huhu,

umgeh das Problem doch und antworte, dass du 25 + 4 bist ;-)

Nicht aufregen, rechnen ist schwer *g*

Gruß, Aerlinn

Beitrag von tykat 16.12.09 - 14:50 Uhr

Hallo!

Ja, Du hast schon Recht.Du bist IN der 26.SSW, aber Du BIST erst 25Wochen und 4Tage ss!
Gerade in so einem frühen Stadium der SS sind in der Klinik nicht nur die Wochen, sondern die Tage wichtig.Weil es eben bei einer Frühgeburt einen Unterschied macht, ob das Kind bei 25+0 oder 25+6 kommt!
Es ist also ein bischen Erbsenzählerei;-)Einigt Euch drauf, dass du und die Schwestern recht habt;-)

LG,Tykat+Tom(*09.09.09)

Beitrag von keep.smiling 16.12.09 - 14:54 Uhr

Sie haben aber nicht Recht, denn sie ist nicht IN der 25. Woche, sondern die hat sie schon voll und ist IN der 26. Woche. Da haben wir wieder die paar wichtigen Tage.
LG k.s

Beitrag von tykat 16.12.09 - 15:04 Uhr

Du hast meine Antwort nicht richtig gelesen.
Ich habe ja geschrieben, dass sie IN der 26.SSW Woche ist!was aber bedeutet, dass sie 25Wochen + ein paar Tage (in dem Fall 4 ) schwanger ist.

LG

Beitrag von heike011279 16.12.09 - 15:06 Uhr

Cooles Geburtsdatum hat Dein Sohn!

Beitrag von tykat 16.12.09 - 15:07 Uhr

Danke:-D
War auch weder Einleitung noch WKS!Er hat sich freiwillig an dem Datum auf dem Weg zu uns gemacht:-D

LG

Beitrag von heike011279 16.12.09 - 16:17 Uhr

Dein Sohn ist ein ganz Cleverer! Hat vorher schon mitgedacht und sich gesagt, ich nehm das schönste Datum des Jahres, ist so einmalig wie ich selbst. LOL

Ne, echt tolles Datum!

Kam er denn auch um 09:09 Uhr oder war das dann zuviel des Guten?

#herzlichliche Grüße
Heike

Beitrag von nathalie1981 16.12.09 - 15:15 Uhr

War bei meinem letzten FA-Termin auch total irritiert, weil der PC was anderes angezeigt hat und hab mich dann mal von meinem FA aufklären lassen.

Also: Es gibt zwei verschiedene Schreibweisen: 25/4 und 25+4.

25/4 heißt, 4. Tag der 25.Woche, also SSW 25. Das sagt z.B. immer das Ultraschallgerät meines Frauenarztes.

25+4 heißt, wie schon alles hier geschrieben haben: 25 vollendete Wochen und 4 Tage, also 26. Woche.

Vll. vertun die sich da deshalb so... Auch wenn man eigentlich davon ausgehen sollte, dass das KH-Personal aufgeklärt ist.

Lass dich also nicht ärgern und alles Gute für dich und den Krümel!

Nathalie

Beitrag von engel_in_zivil 16.12.09 - 15:26 Uhr

meine gyn schreibt auch immer 35/2 in den mutterpass und sagt trotzdem ich bin (in dem fall) in der 36. woche...

Beitrag von keep.smiling 16.12.09 - 20:38 Uhr

aha, also 25/4 = 24+4 ???
LG k.s

Beitrag von nordseeengel1979 16.12.09 - 18:39 Uhr

Mach Dir doch nicht solche Sorgen um sowas :-) Bei mir sagen die Ärzte auch immer die Woche vorm + Am Anfang hats mich auch genervt aber inzwischen glaub ich, dass die Älteren das wohl so kennen... Ich hab mich dran gewöhnt und es so hingenommen, ich betone dann die +Tage nochmal :-)

Lg Nordseeengel 25.SSW